Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Reifen - Freigaben - Erfahrungen - S 1000 XR - S1000XR.

Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon OSM62 » 09.10.2023, 13:20

Metzeler bringt ab Januar 2024 den Nachfolger zum Roadtec 01 SE,
Metzeler Roadtec 02:

Bild

Der neue Sport-Touring Reifen von METZELER wird ab Januar 2024 im Handel
erhältlich sein. Im Vergleich zu seinem Vorgänger ROADTEC 01 SE bietet der neue ROADTEC 02 deutlich
verbesserte dynamische Eigenschaften – insbesondere beim Handling und dem Fahrverhalten auf nasser
Fahrbahn. Einen großen Anteil an diesem Fortschritt hat die Verwendung von neuen Materialien, die
natürlichen Ursprungs sind (Materialien, die ganz oder teilweise aus pflanzlicher Biomasse gewonnen werden)
oder aus Recyclingprozessen stammen.
Der ROADTEC 02 ist im Sport-Touring-Segment angesiedelt und gehört damit zu den Reifen, die für den
gemischten Sport- und Toureneinsatz optimiert wurden. Gleichwohl hat METZELER mit diesem Produkt die
Messlatte für Sportlichkeit noch höher gelegt und einen „Super-Sport-Touring"-Reifen geschaffen. Er vereint
die typischen Eigenschaften eines Tourenreifens, wie hohe Laufleistung und exzellente Haftung auf nasser
Fahrbahn, mit vielen Eigenschaften von Supersportreifen. So vermittelt etwa das Handling des neuen
ROADTEC 02 ein neues Maß an Sportlichkeit.
Der ROADTEC 02 richtet sich an Besitzer von hubraumstarken Straßenmotorrädern wie leistungsstarken
Crossover und Naked Bikes sowie großen Sporttourern und Tourenmotorrädern. Ihr Einsatzspektrum reicht
von einem kurzen Ausflug am Nachmittag bis hin zu langen Urlaubsreisen auf jeder Art von Asphalt. In all
diesen Fällen ist der ROADTEC 02 der perfekte Reisebegleiter, denn dank seiner Wendigkeit macht er das
Motorradfahren einfacher und weniger ermüdend. Gleichzeitig verbessert er die Spurhaltung in Kurven.
Mit den neuen Laufflächenmischungen des ROADTEC 02 wurde auch die Aufwärmzeit der Reifen verkürzt,
was der Sicherheit schon auf den ersten Kilometern zugutekommt. Last, but not least ist nun auch das
Fahrverhalten bei schwierigen Bedingungen wie niedrigen Temperaturen oder nassem und rutschigem
Asphalt besser geworden.
Alles in allem bedeutet dies für Motorradfahrer noch mehr Fahrspaß, hohe Leistung und beste Sicherheit unter
allen Bedingungen.
Der ROADTEC 02 wird außerdem die erste Produktlinie von METZELER sein, die einen hohen Anteil an
Materialien natürlichen und recycelten Ursprungs enthält. Dadurch kann die Menge an Inhaltsstoffen fossilen
und mineralischen Ursprungs erheblich reduziert werden.
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4920
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Kurvenguide » 10.10.2023, 10:01

Da bin ich aber gespannt!

Kenne alle Konkurrenz-Tourensportreifen auf den verschiedensten Motorrädern, auch auf echten Power-Naked's.

Auf den "Normalo"-Straßenbikes sind die modernen Tourensport-Reifen eigentlich die zu empfehlende Reifenwahl. Haben dort, auch in sportlicher Hinsicht, alles im Griff, sind zuverlässig und berechenbar bei Nass-Kalt-Glatt und halten einigermaßen lange!
Wenn man damit nicht auf die Rennstrecke geht oder auf lokalen Highlightstrecken, den Schräglagenrekord brechen will. ....sind moderne Tourensportreifen, auch für den sportlichen Fahrer, auf diesen "Normalo"-Straßenbikes, meiner Meinung, die bessere Reifenwahl.

Kommt man aber in ein Leistungsgewicht von ca. <225KG Motorradgewicht und >140PS, besonders wenn dieser Motor sehr drehmomentstark ist......dann kommt man in einen potentiellen Sportbelastungsbereich, welche diese Tourensportreifen durchaus, auch im Trockenen, an ihre Grenzen führen kann.....vor allem Hinten.....und das bei nahezu jeder Ausfahrt.

Dabei musste ich feststellen, daß ein Conti RoadAttack 3 und auch 4 (CRA3 & 4), dabei auf einem sportlich höheren Level unterwegs ist, im Trockenen, bei Attacke, als alle anderen modernen Tourensportreifen.
Den Beschleunigungsgrip aus tiefen Schräglagen, eines CRA3 & 4 hat kein anderer, da kommt kein anderer hin.
Das Heck keilt bei den Anderen, deutlich früher aus oder die TC blinkt aufgeregter und früher.

So auch beim Roadtec01 & 01SE. Ich kenne diese Reifen ziemlich gut, den SE fahre ich gerne. Aber auf Mopeds mit dem Kaliber S1000R, KTM SD, V4-Tuono, Streetfighter.....kommt er hinten deutlich früher an seine Grenzen, als ein CRA3/4.
Das ist das einzig "wirkliche" Manko am SE was mich stört.....und hoffe das dies der 02 besser kann.

Ob er bei Nässe noch mehr kann, ist mir persönlich eigentlich egal, weil das was der 01SE dabei kann, ist schon sehr hohes Level. Wenn man dabei das Limit findet, sollte man zum Überlegen anfangen.

Mehr standhaften Trockengrip am VR und vor allem am HR, das ist praktisch meine Hoffnung an den RT02, bei gleicher Laufleistung.......oh ja, das wäre schön!
Kompost-Reifen Hin oder Her.....

Ciao
Patrick
Kurvenguide
 
Beiträge: 6
Registriert: 02.10.2023, 09:00
Motorrad: Einige

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Speedy1 » 10.10.2023, 15:30

Kurvenguide hat geschrieben:...........................................
Dabei musste ich feststellen, daß ein Conti RoadAttack 3 und auch 4 (CRA3 & 4), dabei auf einem sportlich höheren Level unterwegs ist, im Trockenen, bei Attacke, als alle anderen modernen Tourensportreifen.
Den Beschleunigungsgrip aus tiefen Schräglagen, eines CRA3 & 4 hat kein anderer, da kommt kein anderer hin.
Das Heck keilt bei den Anderen, deutlich früher aus oder die TC blinkt aufgeregter und früher.
Ciao
Patrick


Yepp, sehe ich auch so !
Bezüglich Grip in tieferen Schräglagen und Verträglichkeit mit der DTC ist der CRA4 mit Abstand der beste unter den Tourensportreifen.
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 256
Registriert: 16.09.2020, 15:48
Wohnort: Rheinland
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Iceman64 » 14.10.2023, 15:00

ThumbUP winkG Im Jänner bekomm ich den Roadtec 02 ThumbUP winkG
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 1390
Registriert: 20.12.2014, 17:38
Motorrad: S1000XR

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Kajo » 14.10.2023, 15:07

Danke für den Hinweis - den Roadtec 02 werde ich mir dann in der nächsten Saison auch mal aufziehen lassen.

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2600
Registriert: 19.03.2015, 17:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon OSM62 » 16.01.2024, 19:26

Der Metzeler Roadtec 02 ist jetzt "online" und schon teilweise lieferbar:

Bild

Hier die lieferbaren Größen:

Bild

Und hier die offiziellen Informationen zum Metzeler Roadtec 02:
https://www.metzeler.com/de-de/katalog/ ... roadtec-02
Benutzeravatar
OSM62
Administrator
 
Beiträge: 4920
Registriert: 20.04.2008, 07:36
Wohnort: Bitzen
Motorrad: S 1000 R

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Bodo2009 » 17.01.2024, 15:20

3 Monate Spannung

und dann kommt ein modifizierter Z8

und kann laut Marketing Touren und auch Supersport

:clap: :clap: :clap:
Benutzeravatar
Bodo2009
 
Beiträge: 328
Registriert: 07.02.2013, 13:15
Motorrad: Zu viele laut Frau

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon baxter01 » 17.01.2024, 17:23

Ich fand den Roadtec 01 nicht so gut. Sehr nervös am Vorderrad , musste dauernd korrigieren. BMW S-1000XR . Hinterrad war OK. Der Reifen ist nicht schlecht aber für meine Fahrweise nicht so geeignet.
Jetzt S22 drauf dachte hätte neues Motorrad. Klar ist ein Sportreifen.
Benutzeravatar
baxter01
 
Beiträge: 7
Registriert: 22.11.2022, 22:14
Motorrad: S 1000 XR

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Mack » 17.01.2024, 19:20

Darf man eigentlich an einer Achse den 01 haben und an der anderen den 02?

Bekam erst im September vorne einen neuen 01, der hintere hält noch ein wenig.
Hab sowas schon mal den TÜV Prüfer gefragt (01 und 01SE) und der konnte mir das nicht beantworten.
Im COC steht nur drin, gleicher Hersteller cofus
Benutzeravatar
Mack
 
Beiträge: 68
Registriert: 05.10.2020, 21:54
Motorrad: S1000XR 2021

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Kajo » 17.01.2024, 19:48

Mack hat geschrieben:Darf man eigentlich an einer Achse den 01 haben und an der anderen den 02?...


Hier kommt die Antwort:
Mack hat geschrieben:... Im COC steht nur drin, gleicher Hersteller cofus
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2600
Registriert: 19.03.2015, 17:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Ankündigung - Metzeler Roadtec 02

Beitragvon Iceman64 » 09.02.2024, 15:39

Bekomme ich Ende Februar. Werden gerade gebacken ! ThumbUP
Dateianhänge
WebRoadtec 02 (2).jpg
WebRoadtec 02 (1).jpg
Benutzeravatar
Iceman64
 
Beiträge: 1390
Registriert: 20.12.2014, 17:38
Motorrad: S1000XR


Zurück zu XR - S 1000 XR - Reifen - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste