Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Alles womit man die S 1000 XR - S1000XR individualisieren kann.

Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Pari » 11.09.2021, 18:07

Hallo zusammen!!
Ich bin zur Zeit an der Evaluation eines möglichen Ersatzes für meine Original-Auspuffanlage. Als Alternative sehe ich im Moment den erwähnten Auspuff von BOS. Sowie Vertriebshändler als auch BOS bestätigen, dass mit dem BOS sowohl das Standgeräusch als auch das Fahrgeräusch dumpfer und nicht so hochtönig sei, wie der originale Endschalldämpfer. Gemäss Zulassungspapieren haben die Auspuffanlagen von BOS keine höheren DB Werte als die Originalen, sonst wären diese auch nicht zugelassen (Zitat vom Vertrriebshändler).

Nun meine Frage: Hat jemand von euch bereits Erfahrungen mit der angesprochenen BOS Auspuff-Anlage für das original Koffersystem von BMW. Hat schlussendlich jemand die gleichen Erfahrungen gemacht: "Bei der XR wird viel von Lärm im Kasten unter dem Bike vernichtet somit musst du dir keine Sorgen machen lauter wird er nicht das Auspuffgeräusch wird nur angenehmer und dumpfer" (Ende Zitat).

Schon jetzt vielen Dank für euer Feedback. Ich wünsche euch allen noch schönen Touren mit der BMW S 1000 XR.
Pari
Pari
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.12.2020, 18:20
Motorrad: Multistrada

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Itchy » 11.09.2021, 20:04

Ich fahr seit ca 1 Monat den Bodis GPC-RS2.
Hammer geiler ESD.
Dumpfer als der Serien-ESD (Serie klinkt doch recht blechig und kreisisch) und und im Dynamic Modus mit hörbarem Bums bei Gaswegnahme.
Und auch von der kompakten Größe her sehr gelungen.
Itchy
 
Beiträge: 27
Registriert: 03.05.2021, 13:54
Motorrad: S1000XR

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Soldier79 » 11.09.2021, 20:07

Itchy hat geschrieben:Ich fahr seit ca 1 Monat den Bodis GPC-RS2.
Hammer geiler ESD.
Dumpfer als der Serien-ESD (Serie klinkt doch recht blechig und kreisisch) und und im Dynamic Modus mit hörbarem Bums bei Gaswegnahme.
Und auch von der kompakten Größe her sehr gelungen.


Hier geht es um die K69. Soweit ich auf der Bodis Seite sehen konnte gibt es für die aktuelle XR (noch) nichts
S1000XR Mj. 2020 in blackstorm metallic mit Carbon Paket und original Akrapovic
Benutzeravatar
Soldier79
 
Beiträge: 205
Registriert: 16.05.2020, 07:30
Motorrad: S1000XR

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Itchy » 11.09.2021, 20:20

Okay dann sorry für den Beitrag ;-)
Itchy
 
Beiträge: 27
Registriert: 03.05.2021, 13:54
Motorrad: S1000XR

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Pari » 01.10.2021, 10:28

Hallo zusammen!

Gestern bin ich das erste Mal mit meinen neuen BOS Slip-On-Endschalldämpfer für die S 1000XR (ab 2020) gefahren. Mein erster Eindruck: Schlicht und einfach der Hammer!

Klare Steigerung in Leistung und Drehmoment; leichteres Gewicht als das Original, sowohl das Standgeräusch als auch das Fahrgeräusch ist dumpfer, angenehmer und nicht mehr so hochtönig. Passt schön ins Fahrzeug. Kostenpunkt, inkl. Montage: 855.00 Franken. Natürlich nicht ganz billig! Weitere Angaben, vgl. www.1000ps.ch.

Gruss und schöne Herbstfahrten.
Pari
Pari
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.12.2020, 18:20
Motorrad: Multistrada

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon gstrecker » 01.10.2021, 12:30

Pari hat geschrieben:Hallo zusammen!


Klare Steigerung in Leistung und Drehmoment;


Gruss und schöne Herbstfahrten.
Pari


Bei eine einfachen Slip on? arbroller arbroller
gstrecker
 
Beiträge: 610
Registriert: 06.09.2010, 11:10
Wohnort: 36093
Motorrad: S1000XR 2019

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Stratos-Schorsch » 01.10.2021, 13:35

gstrecker hat geschrieben:
Pari hat geschrieben:Hallo zusammen!


Klare Steigerung in Leistung und Drehmoment;


Gruss und schöne Herbstfahrten.
Pari


Bei eine einfachen Slip on? arbroller arbroller


Genau!

Zahlen, Daten, Fakten?

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2894
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M1000RR C./M1000R C.

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Artvox » 01.10.2021, 15:06

Na oft beflügelt der Klang das Gefühl und den Eindruck von Leistung.

Ich denke die Zahlen,Daten und Fakten sind vom Hersteller, oder.
S1000 XR,Triple Black/Carbon, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Wilbers WESA kpl. Fahrwerk mit Gabel Optimierung und Open Cartridge kpl. einstellbar in Black Style,RS2E ECU mit Sonderprogramierung RR Airbox-Trichteranhebung.
Artvox
 
Beiträge: 535
Registriert: 16.09.2019, 13:09
Wohnort: NRW
Motorrad: S1000 XR Black

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Pari » 02.10.2021, 14:13

Die Angaben habe ich nicht nur vom Hersteller, sondern auch vom Generalimporteur in der Schweiz. Technische Daten sind das eine, das Fahrgefühl das andere. Montieren, ausprobieren und vergleichen sind dann das Ergebnis eines subjektiven Fahrgefühls. Im Dynamic Modus einfach genial. Auch der Quickshifter funktioniert m.E. noch leichter als vorher. Von der Optik wollen wir gar nicht sprechen, dies bleibt Geschmacksache. BOS hat m.E. in Sachen Auspuff für die S 1000 XR einen klaren Mehrwert geschaffen.

Gruss
Pari
Pari
 
Beiträge: 16
Registriert: 26.12.2020, 18:20
Motorrad: Multistrada

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Speedy1 » 02.10.2021, 16:42

Hab mir den BOS auf der Hersteller-Seite mal angeschaut.
Demnach kann der sowohl in der Standard-Höhe ( Koffer-geeignet), als auch in "High-Mount" mit dem Adapterstück und dem kurzen Halter verwendet werden.

Früher auf der FIREBLADE hatte ich auch BOS drauf und war damit sehr zufrieden.

Hab mir den Ssec Titan eben bestellt. Bin gespannt. Ein bissel dumpferer Sound würde der XR gut stehen.
Dateianhänge
1.4.14_BM10R06-SERR-CS-MM.pdf
(448.23 KiB) 649-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 265
Registriert: 16.09.2020, 16:48
Wohnort: Rheinland
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Speedy1 » 05.10.2021, 18:43

Gesagt getan.
Beim BOS-Shop bestellt. Innerhalb von 2 Tagen da.

Verarbeitungsqualität (wie immer bei BOS) sehr hochwertig. Alles passgenau.

Der Topf hat serienmäßig keinen DB-Killer. Gelochtes durchgehendes Rohr, wie beim Original.

Endlich mal ein Topf mit "High-Mount" für die Solo-Fahrer winkG

Zum Vergleich

Vorher - Nachher.
Dateianhänge
Heck_R_Kl.jpg
BOS_HighMount2.jpg
BOS_HighMount.jpg
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 265
Registriert: 16.09.2020, 16:48
Wohnort: Rheinland
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Gixxer46 » 05.10.2021, 23:14

Und wie hört er sich an ggü dem oem?
Gixxer46
 
Beiträge: 175
Registriert: 20.08.2020, 12:07
Motorrad: S1000XR 2018

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Speedy1 » 06.10.2021, 13:02

Gixxer46 hat geschrieben:Und wie hört er sich an ggü dem oem?

Ich warte auf passendes Wetter.

Im Stand nicht viel Unterschied (wenn überhaupt).

Große Unterschiede erwarte ich nicht, weil:
1. Die Masse wird ja im dicken Topf unter dem Motor gebändigt.
2. Für tiefe Frequenzen braucht man Bau-Volumen. Und der BOS ist ja kleiner als der OEM.

Hauptgrund für mich war die Optik "High-Mount" und als Nebeneffekt ein knappes Kilo abgespeckt.

Ich werd die Tage berichten, wenn ich gefahren bin.
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 265
Registriert: 16.09.2020, 16:48
Wohnort: Rheinland
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Speedy1 » 08.10.2021, 17:28

Heute mal 100 km Testfahrt gemacht.

Standgeräuch: quasi keine Änderung zum Original

2-3000 Upm: beim durchzockeln von Ortschaften etc. mit wenig Gas etwas brabbeln, durchaus angenehm und nicht störend für die Umgebung

6-9000 Upm: kleiner Schreihals. Charakteristik sehr kernig, passt eigentlich eher für einen Racer; bei Vollgas in diesem Umdrehungs-Bereich ist der Topf in etwa genau so laut zu vernehmen wie die Airbox. Das will ja schon was heißen !

Unterm Strich: mir gefällts
Kaufempfehlung ThumbUP
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 265
Registriert: 16.09.2020, 16:48
Wohnort: Rheinland
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Auspuff BOS Ssec RR Titan BMW S 1000 XR (2020-)

Beitragvon Speedy1 » 17.09.2023, 14:32

Hier noch mal ein kleines Update zum BOS nach gut 30.000 km.

Ist noch etwas lauter geworden mit der Zeit (Wolle ausgebrannt ? )

Mit Klappensteurung auf "Default" alles im erträglichen Bereich. Noch nie Probleme bei Kontrollen gehabt.

Bei offener Klappe ist mächtig Sound vorhanden.

Optik vom Auspuff ist alles noch wie am ersten Tag; naja Titan rostet ja auch nicht.
20230915_191331.jpg
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 265
Registriert: 16.09.2020, 16:48
Wohnort: Rheinland
Motorrad: S1000XR(K69)


Zurück zu XR - S 1000 XR - Zubehör - S1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste