Sound S1000RR / 21er

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2019.

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon andy1300 » 01.11.2021, 08:56

Hallo JoyJonny,
wenn ich mir den Schalter, Healtech , ESE Auspuffklappen ELIMINATOR ESE-BM1 45,00 EUR bestelle, vorteil Kabel,
dann brauche ich doch sicher noch irgend welche Stecker für die Servoeinheit Klappensteuerung, oder?
Habe ich das richtig vestanden, das brauche ich, um das umzusetzen,

1, Healtech , ESE Auspuffklappen ELIMINATOR ESE-BM1 ca. 45€

2, https://www.amazon.de/Heschen-Miniatur- ... B07H6F2TJP

3, Stecker für die Servoeinheit Klappensteuerung, wenn ja, welchen,und wo bekomme ich den?

4, Kabel
ist das alles oder brauche ich noch was?
andy1300
 
Beiträge: 40
Registriert: 01.04.2021, 07:14
Motorrad: BMW S1000RR BJ.2020

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon JayJonny » 01.11.2021, 12:56

andy1300 hat geschrieben:Hallo JoyJonny,
wenn ich mir den Schalter, Healtech , ESE Auspuffklappen ELIMINATOR ESE-BM1 45,00 EUR bestelle, vorteil Kabel,
dann brauche ich doch sicher noch irgend welche Stecker für die Servoeinheit Klappensteuerung, oder?
Habe ich das richtig vestanden, das brauche ich, um das umzusetzen,

1, Healtech , ESE Auspuffklappen ELIMINATOR ESE-BM1 ca. 45€

2, https://www.amazon.de/Heschen-Miniatur- ... B07H6F2TJP

3, Stecker für die Servoeinheit Klappensteuerung, wenn ja, welchen,und wo bekomme ich den?

4, Kabel
ist das alles oder brauche ich noch was?


Hy Andy

viewtopic.php?p=294329#p294329
viewtopic.php?p=294346#p294346

Hier so wie in den Beiträgen von Speedy beschrieben, dazu noch die Strompins männlich und weiblich, wie was wo genau man etwas bekommt, schwer die Geschichte, kommt meistens alles aus Uk, China oder USA, komisch aber ich bin so wie Speedy am Suchen :-), und versuche mal alles zusammen zu bekommen und poste es dann hier ThumbUP
Benutzeravatar
JayJonny
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.08.2021, 20:21
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon andy1300 » 01.11.2021, 14:19

Habe soweit alles bestellt, teils in UK, aber welche strompins brauche ich? Dachte die Pins sind mit dabei, aber scheinbar nicht, na ja ohne die sind die Stecker unbrauchbar(die Stecker bestellt welche JoyJonny oben beschreibt), hoffe ich bekomme ein Tipp von euch wo ich die Pins für die Stecker beziehen kann
Zuletzt geändert von andy1300 am 01.11.2021, 14:57, insgesamt 2-mal geändert.
andy1300
 
Beiträge: 40
Registriert: 01.04.2021, 07:14
Motorrad: BMW S1000RR BJ.2020

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Unnamed » 01.11.2021, 14:32

Ich habe noch mal eine Frage zum Sound. Hab ja den Alpa Stecker drinnen, insofern Klappe immer offen.

Wenn ich die S1R starte und der Kat vorgeheizt wird, ist der Sound wirklich Geil :-).
Kaum ist die Drehzahl normal, da Kat aufgeheizt, reduziert sich die Intensität deutlich. Auch bei gleichbleibender Drehzahl von ca. 2100 Umdrehungen (wie beim Katheizen), hat es dann nicht mehr das gleiche Klangbild und Intesität. Warum ist das so und ist Eure Erfahrung die gleiche?

Schluckt ein warmer Kat wirklich soviel Sound?
Unnamed
 
Beiträge: 44
Registriert: 16.06.2021, 19:54
Motorrad: S 1000 R (MY 2021)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon JayJonny » 01.11.2021, 15:21

andy1300 hat geschrieben:Habe soweit alles bestellt, teils in UK, aber welche strompins brauche ich? Dachte die Pins sind mit dabei, aber scheinbar nicht, na ja ohne die sind die Stecker unbrauchbar(die Stecker bestellt welche JoyJonny oben beschreibt), hoffe ich bekomme ein Tipp von euch wo ich die Pins für die Stecker beziehen kann



Sollte bei sein Zitat: Includes terminals and seals4 Way automotive connectorCo..
Inklusive Klemmen und Dichtungen , ThumbUP
Benutzeravatar
JayJonny
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.08.2021, 20:21
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Jürgen69 » 01.11.2021, 16:58

Unnamed hat geschrieben:Ich habe noch mal eine Frage zum Sound. Hab ja den Alpa Stecker drinnen, insofern Klappe immer offen.

Wenn ich die S1R starte und der Kat vorgeheizt wird, ist der Sound wirklich Geil :-).
Kaum ist die Drehzahl normal, da Kat aufgeheizt, reduziert sich die Intensität deutlich. Auch bei gleichbleibender Drehzahl von ca. 2100 Umdrehungen (wie beim Katheizen), hat es dann nicht mehr das gleiche Klangbild und Intesität. Warum ist das so und ist Eure Erfahrung die gleiche?

Schluckt ein warmer Kat wirklich soviel Sound?


Ich gehe davon aus, das es wie bei Autos ist, da wird die Einspritzzeit Kraftstoffmenge und Zündzeitpunkt verändert ich Richtung spät, damit sind die Abgase heißer und der Kat schneller auf Betriebstemperatur, danach wird alles auf normal geregelt!
Ich hoffe das ist so verständlich!
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 298
Registriert: 20.02.2021, 17:18
Motorrad: S1000XR triple Black

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Speedy1 » 01.11.2021, 17:13

Dann habt ihr so weit ja schon alles geklärt mit dem Material.

Denkt daran, dass der Kippschalter nicht wasserfest ist. Also Kippschalter und am besten auch den Emulator in ein Böxlein packen IP65.
Zum beispiel so was:
https://www.amazon.de/wasserdichte-Ansc ... SU7OQ&th=1

Und als Kabel so was:
https://www.amazon.de/Kunststoff-Schlau ... RONIC_WIRE

Dann braucht Ihr noch Aderendhülsen für 0,75mm² Kabel.

Als Werkzeug: Seitenschneider, Abisolierzange und Crimpzange für Aderendhülsen.

Wer keine Lötausstattung hat, kann ja den Kippschalter mit den Schraubkontakten nehmen.
https://www.amazon.de/heschen-Kippschal ... MJFR&psc=1

Dann brauch man halt noch paar Endhülsen mir Ringloch.
https://www.amazon.de/BEARTOOL%C2%AE-Ka ... B07KVBKXWD

Viel Spass beim basteln winkG
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 164
Registriert: 16.09.2020, 15:48
Wohnort: Koblenz
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Jürgen69 » 01.11.2021, 17:30

Servus Speedy, danke für die Infos und alles! ThumbUP
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 298
Registriert: 20.02.2021, 17:18
Motorrad: S1000XR triple Black

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Speedy1 » 01.11.2021, 17:46

Jürgen69 hat geschrieben:Servus Speedy, danke für die Infos und alles! ThumbUP

Kein Problem. Ich freu mich auch schon auf´s basteln.

Schade, dass die Stecker eine gute Woche aus UK unterwegs sind.

Vielleicht findet ja einer noch eine Quelle aus DEU.
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 164
Registriert: 16.09.2020, 15:48
Wohnort: Koblenz
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon andy1300 » 01.11.2021, 19:42

Danke für alle Infos, 1 Woche ist kein Problem wenns funktioniert
andy1300
 
Beiträge: 40
Registriert: 01.04.2021, 07:14
Motorrad: BMW S1000RR BJ.2020

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon JayJonny » 01.11.2021, 19:56

Danke mal an Speedy und alle Beteiligten, haltet uns am laufenden :-) , leider steht meine RR wieder mal bei Händler , und dass ev etwas länger , Klackert noch immer das linke Tauchrohr noch dazu heuilt der 6. Gang ab 120km/h wie ne alte Tram aus den 30ern . gespannt was jetzt wieder alles neu kommt. Aber egal, freu mich schon auf eure Ergebnisse Please BILDER machen :-) ThumbUP
Benutzeravatar
JayJonny
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.08.2021, 20:21
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Markus#79 » 02.11.2021, 09:23

JayJonny hat geschrieben:, leider steht meine RR wieder mal bei Händler , und dass ev etwas länger , Klackert noch immer das linke Tauchrohr noch dazu heuilt der 6. Gang ab 120km/h wie ne alte Tram aus den 30ern . gespannt was jetzt wieder alles neu kommt.


Zum linken Gabelholm habe ich erneut die Antwort aus MUC das es aktuell keine Lösung gibt. Aber falls man es bei dir hinbekommt - gib Bescheid. Und beim Getriebe ist es wie folgt. Da wird zunächst aus MUC die Antwort kommen --> Toleranzen, aber kein Problem für die Funktion denn es hat keine Auswirkungen. Dann muss der Händler kurz mal Druck machen, dass es den Kunden aber massiv stört und du bekommst dann den 6 Gang getauscht. Bei mir war es der zweite ;-) Ist ja schon die zweite K67 die ich habe und die hat sehr viel mehr Probleme als die erste bzgl. Qualität..... :evil:
Markus#79
 
Beiträge: 100
Registriert: 29.08.2021, 09:58
Motorrad: S1RR / Monster 1200s

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon Speedy1 » 02.11.2021, 14:55

Für die Montage der Stecker hier schon mal eine Anleitung die ich im Web gefunden hab.
Dateianhänge
Stecker-W.jpg
Stecker-W.jpg (27.69 KiB) 481-mal betrachtet
Stecker-Montage.pdf
(321.21 KiB) 37-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 164
Registriert: 16.09.2020, 15:48
Wohnort: Koblenz
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon JayJonny » 02.11.2021, 16:38

Markus#79 hat geschrieben:
JayJonny hat geschrieben:, leider steht meine RR wieder mal bei Händler , und dass ev etwas länger , Klackert noch immer das linke Tauchrohr noch dazu heuilt der 6. Gang ab 120km/h wie ne alte Tram aus den 30ern . gespannt was jetzt wieder alles neu kommt.


Zum linken Gabelholm habe ich erneut die Antwort aus MUC das es aktuell keine Lösung gibt. Aber falls man es bei dir hinbekommt - gib Bescheid. Und beim Getriebe ist es wie folgt. Da wird zunächst aus MUC die Antwort kommen --> Toleranzen, aber kein Problem für die Funktion denn es hat keine Auswirkungen. Dann muss der Händler kurz mal Druck machen, dass es den Kunden aber massiv stört und du bekommst dann den 6 Gang getauscht. Bei mir war es der zweite ;-) Ist ja schon die zweite K67 die ich habe und die hat sehr viel mehr Probleme als die erste bzgl. Qualität..... :evil:


Okidoki , d.h Gabelholm wird genau wieder mit den selben Kackteilen Teilen erneuert, naja ergibt null sinn , na da bin ich mal gespannt, Getriebe nervt mich gewaltig genau so wie das geklappere am Holm. Halte dich euch am leufenden!
Benutzeravatar
JayJonny
 
Beiträge: 33
Registriert: 27.08.2021, 20:21
Motorrad: BMW S1000RR

Re: Sound S1000RR / 21er

Beitragvon andy1300 » 03.11.2021, 10:30

Hallo,
habe heute den Alpha Racing Emulator bekommen und gleich angeschlossen, ich muss sagen die arbeit lohnt sich auf jeden fall, jetzt warte ich auf die ganzen restlichen teile, FEINE SACHE, Danke
andy1300
 
Beiträge: 40
Registriert: 01.04.2021, 07:14
Motorrad: BMW S1000RR BJ.2020

VorherigeNächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast