S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Alles zur Technik der BMW S 1000 RR ab Modelljahr 2019.

Re: S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon RRider » 31.08.2022, 18:18

Ich habe es im Rahmen der Jahresinspektion im Juli machen lassen.
Bei der Gelegenheit haben ich mir auch das SW-Update 022_08_020 einspielen lassen
in der Hoffnung, dass der BUG bzgl. des nicht funktionierenden Auto-Resets des
Reiseboardcomputers behoben wurde. Hat allerdings nicht geholfen.
Seit der Inspektion habe ich allerdings das Gefühl, dass der Motor etwas rauer läuft.
Auch der Kaltstart ist wieder etwas rumpliger geworden, wenn auch ohne Fehlzündungen.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass es mit dem Steuerkettenspanner zusammenhängt.

Hat jemand hier ähnliche Erfahrungen mit dem Motorlauf gemacht?

Gruß
RRider
RRider
 
Beiträge: 13
Registriert: 01.04.2020, 15:42
Motorrad: S1000RR 2020

Re: S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon Saschmich » 01.09.2022, 11:32

Hallo,

ich bin auch betroffen, mein Händler sagt er habe Ca. 50 Maschinen, wenn ich will machen die das gerne, sonst halt zur nächsten Inspektion.

Ich lass es aber jetzt machen , Maschine geht nächste Woche zum Händler, dauert nur Ca.30 min aber Motorrad sollte Kalt sein.

Gruß Sascha
Saschmich
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.03.2022, 13:45
Motorrad: S 1000 RR K67 22

Re: S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon Stratos-Schorsch » 01.09.2022, 12:26

Bei mir hat es 10 min gedauert, kein Softwareupdate gemacht.

Der Motor läuft genau so wie vorher, Motorstart auch wie vorher ohne Probleme.

@RRider, bei dir liegt es garantiert am Update.

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2850
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M1000RR C./M1000R C.

Re: S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon saber-rider1 » 01.09.2022, 12:41

advance28 hat geschrieben:Hat schon jemand seinen Steuerkettenspanner wegen der Servicemaßnahme wechseln lassen?

Ja. Vor Kurzem bei der Jahresinspektion. Alles Bestens.
///
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 903
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR

S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon Pinocchio » 01.09.2022, 22:13

Wurde bei meiner bei der Inspektion gemacht. Bei meine ist das Rasseln deutlich leiser geworden…..meine ist Bj. 2019
Benutzeravatar
Pinocchio
 
Beiträge: 378
Registriert: 10.04.2012, 17:11
Motorrad: S1000RR 2019

Re: S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon M_A_S1kRR » 01.09.2022, 22:45

advance28 hat geschrieben:Hat schon jemand seinen Steuerkettenspanner wegen der Servicemaßnahme wechseln lassen?


Ja, habe meine heute vom Jahresservice abgeholt und mir wurde gesagt, dass auch der Steuerkettenspanner getauscht wurde wegen der Rückrufaktion. Alles Top
M_A_S1kRR
 
Beiträge: 17
Registriert: 01.02.2020, 15:43
Motorrad: S1000RR 2020

Re: S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon Mavro » 17.03.2023, 23:54

Wurde bei meiner 2020er auch gemacht. Danach lief sie ruhiger, vor allen Dingen beim Kaltstart rasselte es nicht mehr so deutlich.
4 wheels move your body - 2 wheels move your soul
Benutzeravatar
Mavro
 
Beiträge: 213
Registriert: 05.03.2018, 15:52
Motorrad: S1kRR 23 + S1kXR 18

Re: S1000RR 2020 Servicemaßnahme Steuerkette!?

Beitragvon LuniMD » 30.06.2023, 22:07

Meine 2020 klingt genauso bescheiden und laut rasselnd wie diese hier in dem Video:
https://www.youtube.com/watch?v=M2t_BJLNySs

wirklich 1 zu 1 .. das selbe rasseln !

Ist das noch normal ? oder deutet das auch auf den steuerkettenspanner bzw etwas anderes hin ?
Ich will mit solch einem sound nicht fahren.. das klingt wirklich peinlich...

Mein BMW Vertriebsfuzzi meint das das normal sei und alle aktuellen S1000RR so klingen.
ich kann mir das beim besten willen nicht vorstellen.
Wie kann denn ein modernes Motorrad so dermaßen rasseln ?!
LuniMD
 
Beiträge: 3
Registriert: 23.04.2020, 15:26
Motorrad: BMW S1000 RR 2020

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast