Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Alles rund um die S1000RR, und alles was noch mit der S 1000 RR, S1000R und S 1000 XR zu tun hat. Und natürlich der - HP4 - HP 4.

Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Beitragvon andi76 » 21.05.2024, 14:59

Habe mir obige Kammera geholt um auf der Rennstrecke meinen 20 Minuten Turn zu filmen. Idee war die Kammera hinter der Scheibe auf dem Lenkkopflager mittels Ram Mount zu montieren, auch das Display zu filmen mit Ganganzeige, Drehzahl, TC usw. Am besten eine 360 Grad Kammera wo man die Perspektive ändern kann und man auch den Fahrer beim Turnen sieht.

In der Realität ist es dann aber so dass die AktionCam sehr schnell warm wird und sich abschaltet. Der erste Turn am Morgen ging noch. So bald es wärmer wurde ist die Abschaltung bereits in nach 5 Minuten erfolgt. Also unbrauchbar.

Jetzt gibt es Action Cams schon einige Jahre, aber das haben die Hersteller wohl nicht im Griff. Entäuschend.

Was habt ihr für Erfahrungen? Welche Kammera nutzt ihr ?
Benutzeravatar
andi76
 
Beiträge: 542
Registriert: 18.04.2012, 00:35
Motorrad: 2020 RR, 2023 RR

Re: Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Beitragvon toogood84 » 21.05.2024, 20:13

Ich habe insta360 x3, hatte sie jetzt in Bayern am Moped, Wetter war super warm das Teil wurde echt warm aber ausgeschaltet hat sie sich erst als der Akku leer war,
Der Akku hält tatsächlich nicht wirklich lang, da habe ich es dann echt begriffen warum die Leute echt zwei drei Akkus zur Hand hatten, ich leider nur den einen
Benutzeravatar
toogood84
 
Beiträge: 43
Registriert: 26.02.2024, 19:03
Wohnort: Gladbeck
Motorrad: BMW S1000RR K67

Re: Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Beitragvon gib100 » 22.05.2024, 09:40

Hi,
ich habe die X2 schon eine Weile und kann die Kritik nicht bestätigen. Meine wird nicht übermäßig warm und der Akku hält ca. 45 min aus. Und das sogar bei 39 Grad Hitze, direkt die ganze Zeit in der Sonne und 45 min. am Stück. Absolut kein Problem. Außerdem kann während des Betriebs geladen werden und mit Winkelstecker bekommt man das sogar elegant hin... Dann begrenze die Aufnahme nur noch die SD Karte.

CU
Benutzeravatar
gib100
 
Beiträge: 29
Registriert: 20.02.2024, 16:58
Motorrad: S1000XR

Re: Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Beitragvon andi76 » 22.05.2024, 16:51

Zu Hause hat die Kammera am Selfie Stick gut funktioniert. Auf der Rennstrecke hab ich zusätzlich einen Halte Rahmen verwendet um das Ding zusätzlich zu sichern mit einer Kordel. Vielleicht wurde es der Insta deshalb zu warm ? Hinter der Scheibe gibts auch keinen kühlenden Fahrtwind...
Benutzeravatar
andi76
 
Beiträge: 542
Registriert: 18.04.2012, 00:35
Motorrad: 2020 RR, 2023 RR

Re: Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Beitragvon Könich » 25.05.2024, 08:33

Hab ne X2 und bin damit im Dez. on Thailand auch 30 min ohne Abschaltung rumgefahren.
Kann sein, dass Du die automatische Abschaltung aktiviert hast?
Könich
 
Beiträge: 42
Registriert: 25.07.2023, 02:57
Motorrad: S1000R 2017

Re: Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Beitragvon saber-rider1 » 27.05.2024, 09:07

toogood84 hat geschrieben:Der Akku hält tatsächlich nicht wirklich lang, da habe ich es dann echt begriffen warum die Leute echt zwei drei Akkus zur Hand hatten, ich leider nur den einen

Ich habe, um dieses Problem zu umgehen, eine Powerbank per langem USB-Kabel angeschlossen. Die Bank ist hinten im Fach.
///
Benutzeravatar
saber-rider1
 
Beiträge: 904
Registriert: 13.01.2013, 00:20
Motorrad: S 1000 RR

Re: Aktioncam Insta360 one X2 selbst ausprobiert

Beitragvon Neo2005 » 27.05.2024, 23:20

saber-rider1 hat geschrieben:
toogood84 hat geschrieben:Der Akku hält tatsächlich nicht wirklich lang, da habe ich es dann echt begriffen warum die Leute echt zwei drei Akkus zur Hand hatten, ich leider nur den einen

Ich habe, um dieses Problem zu umgehen, eine Powerbank per langem USB-Kabel angeschlossen. Die Bank ist hinten im Fach.


Ist ne gute Lösung für Touren, bei andi76 wird das eher nicht funktionieren und hält auch mich im Moment davon ab das Ding zu kaufen. Zumindest einen 20 Minuten Turn würde ich schon erwarten dass die Kamera das aufnimmt. Ansonsten unbrauchbar, zumindest für mich.
Neo2005
 
Beiträge: 406
Registriert: 15.05.2014, 15:41
Motorrad: S1000RR 2016


Zurück zu Plauderecke - S1000RR.de - S1000-Forum.de



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste