Connected Daten auf neues Handy

Alles rund um die S1000RR, und alles was noch mit der S 1000 RR, S1000R und S 1000 XR zu tun hat. Und natürlich der - HP4 - HP 4.

Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon elkatastroph » 03.05.2021, 11:53

Hi
Hat jemand von den Android Jüngern es schon erfolgreich geschafft, die Connected Daten auf das neue Handy mitzuzügeln?

Scheinbar geht es ja nicht gem. BMW aber im GS Forum hat es scheinbar doch jemand mal geschafft über die Cloud.


Gruss
Mario
Benutzeravatar
elkatastroph
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.03.2021, 15:16
Wohnort: Vaduz
Motorrad: S1000XR 2021

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon kInGpIn-RR » 03.05.2021, 14:59

Sieht so aus, als hätte sich Dein Problem mit der neuesten Version der Connected-App (Version 3.1.1) erledigt... :-)

forum.png
Grüße aus dem Sauerland!
Markus
Benutzeravatar
kInGpIn-RR
 
Beiträge: 477
Registriert: 14.04.2012, 21:58
Motorrad: S1000RR

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon elkatastroph » 03.05.2021, 20:08

Cool danke

Und wann kommt die neue Version? Bei mir gibts erst die 3.0.1 :D
Benutzeravatar
elkatastroph
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.03.2021, 15:16
Wohnort: Vaduz
Motorrad: S1000XR 2021

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon kInGpIn-RR » 03.05.2021, 20:59

Laut Google PlayStore wird die neue Version seit dem 28.04.21 angeboten. Vielleicht mal im Store die Aktualisierung der App manuell anstoßen.
Grüße aus dem Sauerland!
Markus
Benutzeravatar
kInGpIn-RR
 
Beiträge: 477
Registriert: 14.04.2012, 21:58
Motorrad: S1000RR

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon elkatastroph » 04.05.2021, 07:14

Guten Morgen

Spannend, bei mir im "schweizer" Guugle Store gibts die noch nicht. Hab gestern eine akp. Datei gefunden, aber nur mit Land US und CA :roll:
Benutzeravatar
elkatastroph
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.03.2021, 15:16
Wohnort: Vaduz
Motorrad: S1000XR 2021

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon kInGpIn-RR » 04.05.2021, 08:27

Also ich würde da nichts aus unbekannten Quellen runterladen. Falls das Update auch für die Schweiz geplant ist, wovon ich ausgehe, dann wird es sicherlich bald auch bei Euch ausgerollt...

forum2.png
Grüße aus dem Sauerland!
Markus
Benutzeravatar
kInGpIn-RR
 
Beiträge: 477
Registriert: 14.04.2012, 21:58
Motorrad: S1000RR

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon elkatastroph » 04.05.2021, 09:19

Dann werde ich hier mal ganz brav, Gewehr bei Fuss, auf das Update warten.


Vielen Dank für die Hilfe ThumbUP
Benutzeravatar
elkatastroph
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.03.2021, 15:16
Wohnort: Vaduz
Motorrad: S1000XR 2021

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon elkatastroph » 04.05.2021, 09:21

........kaum abgeschickt, schon das Update im Store :lol:

Dann mach ich mich mal ans Werk.
Benutzeravatar
elkatastroph
 
Beiträge: 11
Registriert: 08.03.2021, 15:16
Wohnort: Vaduz
Motorrad: S1000XR 2021

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon Laefiss » 04.05.2021, 09:23

Tip:
Wenn man beim BMW Motorrad Shop https://shop.bmw-motorrad.de/# einen Account hat, so kann man diesen für die App benutzen.
Benutzeravatar
Laefiss
 
Beiträge: 122
Registriert: 10.04.2017, 22:33
Wohnort: Hannover
Motorrad: XR 2021 carbon red

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon Nexilis » 04.05.2021, 10:12

Im Schweizer Apfelstore ist aktuell noch die Version 3.0.2 :/
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 280
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: S1000XR K69

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon kInGpIn-RR » 04.05.2021, 10:20

Vielleicht an der Stelle aber auch noch ein Hinweis:

Die Daten liegen nach dem Upload logischer Weise in der BMW Cloud und können damit auch jederzeit eingesehen und weiterverarbeitet werden. BMW steht da sicherlich (wie alle OEMs) mit dem Data Mining und den daraus resultierenden Möglichkeiten noch am Anfang. Wenn man das Thema aber mal weiter spinnt, KÖNNTE es natürlich auch zukünftig Einfluss auf die Abwicklung von GuK-Fällen haben.

Als zweiter, wichtiger Punkt wäre dann natürlich auch noch die Offenlegung der Daten an Dritte (durch z.B. einen Gerichtsbeschluss in Folge eins Unfalls oder eines damit zusammenhängenden Vorfalls) anzumerken, gegen die sich BMW dann auch nicht wehren kann. Ich habe mir die AGB noch nicht im Detail durchgelesen und kann nicht sagen, ob Daten wie Geschwindigkeit, Schräglage, ABS-Regelverhalten, bzw. Bremsdruck ebenfalls hochgeladen werden. Ganz wohl wäre mir dabei aber nicht. Von dem Bewegungsprofil möchte ich erst gar nicht anfangen.

Ich hoffe, es gibt daher mittelfristig auch noch einen anderen Weg, wie man seine Daten sichern kann. Ein lokaler Export wäre mir am liebsten. Sehe aber seitens BMW jetzt wo die Cloud-Lösung da ist, dafür keine intrinsische Motivation. So einen lokalen Export müssten man aktiv beim Support anfragen.

Dies nur mal so zum drüber Nachdenken...
Grüße aus dem Sauerland!
Markus
Benutzeravatar
kInGpIn-RR
 
Beiträge: 477
Registriert: 14.04.2012, 21:58
Motorrad: S1000RR

Re: Connected Daten auf neues Handy

Beitragvon Mangfalltaler » 04.05.2021, 11:02

kInGpIn-RR hat geschrieben:Ich hoffe, es gibt daher mittelfristig auch noch einen anderen Weg, wie man seine Daten sichern kann.


Die Frage ist doch, welche Daten der App es überhaupt wert sind, gespeichert zu werden. Willst Du Deine gespeicherten Fahrten denn länger aufheben, dann kannst Du sie ja auch exportieren. Die Fahrzeugdaten gibt es bei der Verbindung zum Motorrad, was sollte man denn noch sichern?
Benutzeravatar
Mangfalltaler
 
Beiträge: 336
Registriert: 08.04.2017, 21:07
Motorrad: S1000XR, R1250R


Zurück zu Plauderecke - S1000RR.de - S1000-Forum.de



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste