Ausfall intelligenter Notruf

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon papajo » 13.09.2021, 15:28

Moin.
Nun hatte ich auch eine neues update.
Leider ist das e-call nach einiger Zeit wieder komplett aus.
Nun komme ich gerade aus dem Sauerland zurück.
Ein Kumpel fährt das e-call an seiner 1250er GS.
Bei einer Ausfahrt hat er seine GS auf die Seite gelegt.
Im unwegsamen Gelände mussten wir zu dritt seine GS wieder auf die Beine stellen.
Sein e-call löste aus.
Wie gut, dass nichts paasiert ist.
Schön zu wissen, dass das Ding funktioniert, wenn es funktioniert und gebraucht wird.
Alleine hätte er die Fuhre nicht wieder aufstellen können.

Das hat mich daran erinnert, dass ich jetzt nach 3. vergeblichen Versuch den Rücktritt anstrebe.
Soeben mit einem "online-Rechtsanwalt" gesprochen.
Der hat mir selbiges empfohlen.
Schade, aber das e-call ist nach meiner letzten Erfahrung echt wichtig.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1344
Registriert: 25.09.2014, 18:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Nordlicht-SL » 22.09.2021, 20:59

So, ich habe meine XR wieder zurück. Ich hatte ja von meinem Unfall am 19.07. berichtet.
Der Schaden wurde nach 6 Wochen behoben und dabei stellte der Freundliche fest, "Batterie tot"! Welch Wunder, mit dem Fehler des Ecall!
Batterie wurde auf Garantie getauscht und es wurde ein "Kabel" für das Ecall getauscht, welches wohl dafür sorgen soll, dass es nicht mehr zu den Fehlermeldungen und zum Entladen der Batterie kommen soll.
Ich habe also Freitag meine XR abgeholt und bin auch schon ein paar kleine Touren gefahren. Bisher keine Fehlermeldung. :clap:

Ich werde Morgen mal das Ecall testen und mal sehen, ob sich jemand meldet.

Ich bin gespannt.
Benutzeravatar
Nordlicht-SL
 
Beiträge: 27
Registriert: 11.06.2021, 08:35
Wohnort: SL
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Nordlicht-SL » 29.09.2021, 16:36

Hallo,

ich habe das eCall nun am Sonntag getestet, bin leider vorher nicht dazu gekommen.

Verbindung zum BMW Notrufcenter konnte hergestellt werden. Es meldetet sich der Stimme nach zu urteilen, eine junge Dame in einwandfreiem Deutsch.

Auf den Touren hat es bis jetzt keinen weiteren Ausfall mehr gegeben. Ich bin auch an Stellen gewesen, wo das System eine Fehlermeldung erzeugt hat.

Ich hoffe es bleibt so.
Dateianhänge
Notruf 1.png
Warnung des Verbindungsaufbau mit Abbruchmöglichkeit
Notruf 2.png
Verbindung wurde hergestellt, Einwahlvorgang war auch akustisch am Schalter zu hören
Notruf 3.png
Gespräch mit der Dame in beide Richtungen möglich
Benutzeravatar
Nordlicht-SL
 
Beiträge: 27
Registriert: 11.06.2021, 08:35
Wohnort: SL
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon UwB » 01.10.2021, 20:21

Ich habe es aufgegeben...

Die sollen das sche**s Ding austragen damit ich nicht ewig die gelbe Funzel anhabe.
Sonst übersehe ich mal ein echtes Problem.

Rest vom Möpi ist einfach super... aber das die das Ding nicht
hinbekommen ist schon traurig.
Von BMW hätte ich da echt mehr erwartet.

LG, Uwe
Benutzeravatar
UwB
 
Beiträge: 158
Registriert: 08.02.2016, 13:52
Motorrad: S1000XR

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Fafnir » 02.10.2021, 11:25

Irgendwie scheint das Thema sehr schwierig zu sein. Mein Notrufsystem (allerdings R1250) funktioniert einwandfrei, bei einem Testanruf war eine deutsche Stimme dran. Ein einziges Mal kam eine Fehlermeldung, die sich aber von selbst wieder gelöscht hat, als das System wieder Empfang hatte.

Es gibt also funktionierende Systeme !

Warum nun bei der XR so viele Probleme auftauchen kann ja eigentlich nur mit anderer Software oder anderer Hardware im Gesamtsystem zusammenhängen. Das müsste BMW doch längst ermittelt haben, an was es liegt, oder unterstelle ich der Firma mit dieser Vermutung zu viel Kompetenz?

Einfach ausprogrammieren mit Erstattung des Aufpreis deutet auf eine "teure" Lösungsmöglichkeit hin, die man vermeiden will. (das ist auch eine spekulative Vermutung von mir)

Als ich mein Möpp gekauft habe, standen zwei identische Motorräder im Verkaufsraum, eine mit und eine ohne das Notrufsystem. Ich hab die mit genommen, da ich hoffe, im Falle eines Falles einen deutlichen, vielleicht sogar lebensrettenden Vorteil davon zu haben.

Ich würde ein Ausprogrammieren nie und nimmer akzeptieren, dann sollen sie das Motorrad zurück nehmen. Mit der Multistrada V4S gibt es Motorräder die zwar teurer, aber auch (bis auf den Verbrauch) in allen Belangen besser sind.
Benutzeravatar
Fafnir
 
Beiträge: 994
Registriert: 01.01.2015, 09:18
Motorrad: S1000XR

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Nobse » 03.10.2021, 08:53

Also ich bin mittlerweile 8000 km gefahren und hatte nach ca. 10 km eine Fehlermeldung die dann aber von selbst wieder weg ging und seitdem nichts mehr ThumbUP
Wer bremst verliert
Benutzeravatar
Nobse
 
Beiträge: 185
Registriert: 11.12.2020, 01:48
Motorrad: S1000xr 2020

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Jürgen64 » 03.10.2021, 09:32

Moin,
bei mir funzt das ebenfalls seit 6.500km EZ 3/21 fehlerfrei.
Jürgen64
 
Beiträge: 12
Registriert: 31.12.2012, 11:59
Motorrad: S1000XR 2021 + CBX/6

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Jürgen69 » 03.10.2021, 09:55

Toi Toi Toi, meine neue hat auch schon 1500km, Zulassung 21.09.2021, ohne Probleme überstanden! ThumbUP
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 339
Registriert: 20.02.2021, 17:18
Motorrad: S1000XR triple Black

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon papajo » 26.10.2021, 12:31

papajo hat geschrieben:Moin.
Nun hatte ich auch eine neues update.
Leider ist das e-call nach einiger Zeit wieder komplett aus.
Nun komme ich gerade aus dem Sauerland zurück.
Ein Kumpel fährt das e-call an seiner 1250er GS.
Bei einer Ausfahrt hat er seine GS auf die Seite gelegt.
Im unwegsamen Gelände mussten wir zu dritt seine GS wieder auf die Beine stellen.
Sein e-call löste aus.
Wie gut, dass nichts paasiert ist.
Schön zu wissen, dass das Ding funktioniert, wenn es funktioniert und gebraucht wird.
Alleine hätte er die Fuhre nicht wieder aufstellen können.

Das hat mich daran erinnert, dass ich jetzt nach 3. vergeblichen Versuch den Rücktritt anstrebe.
Soeben mit einem "online-Rechtsanwalt" gesprochen.
Der hat mir selbiges empfohlen.
Schade, aber das e-call ist nach meiner letzten Erfahrung echt wichtig.


Jetzt, zum 3.Mal, hat tatsächlich jemand in meiner Werkstatt erkennt, dass man eine "Fall" eröffnet.
Ein Kabelbaum (evtl. nur teilweise) soll erneuert werden.

Wieder einmal interessant:
Rückruf vom Matze: wir ändern wie von Puma vorgegeben die Software. Mehr können wir nicht machen.
Dialog-Annahme Jens: wir tauschen den Kabelbaum.

Da weiß der eine nicht, was der andere macht. Cool. plemplem
Warte ich eben ab. :roll:
Ende 10 ist eh Schluß mit Fahren.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1344
Registriert: 25.09.2014, 18:34
Wohnort: WST
Motorrad: S1000R `15, XR K69

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon josef » 12.01.2022, 12:12

Hallo,
habe meinen Beitrag in der Rubrik Probleme S1000XR 2021 eingestellt.
Mein Dealer hat Anfang Juni 2021 beim ersten Mal einen entsetzen Blick hervor gezaubert mit der Bemerkung: sowas hatten wir noch nie!!!!!!!!
Was lernt BMW oder der Händler auf solch massive Vorwürfe seiner Kunden: gar nix , es geht ihnen wirklich am Arsch vorbei. Dass Fussvolk soll den Mund halten - sie haben ja ein Premiumfahrzeug erhalten - und wir die Kohle
Ich werde meine Neue wohl auch wandeln.
schönen Gruss - Josef
josef
 
Beiträge: 8
Registriert: 03.07.2013, 17:07
Motorrad: S1000rr

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Daver » 12.01.2022, 12:47

papajo hat geschrieben:[
Jetzt, zum 3.Mal, hat tatsächlich jemand in meiner Werkstatt erkennt, dass man eine "Fall" eröffnet.
Ein Kabelbaum (evtl. nur teilweise) soll erneuert werden.


Bei mir wurde nun der Kabelbaum getauscht (s. auch Thread "Probleme...").
Benutzeravatar
Daver
 
Beiträge: 166
Registriert: 20.03.2016, 12:23
Motorrad: S1000XR

Vorherige

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste