Ausfall intelligenter Notruf

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon papajo » 05.04.2021, 16:02

Meine XR2020 stand jetzt mindestens bis zum 01.03.2021 im Schuppen.
Batterie war dauern an Bord. Ab und zu mal das Ladegerät dran.
Soweit, so gut.
Samstag hatten wir eine Ausfahrt. Der Fehler war beim Losfahren nicht drin.

Unterwegs kam dann wieder der Hinweis/Fehler. Den Fehler habe ich dann weg gedrückt.
Das war es bisher.
D.h.: kein Ausfall mehr, obwohl ich mindestens 400km in verschiedene Richtungen abgespuhlt habe.
scratch
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1300
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: SKR, SKXR2020, grey

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Gixxer46 » 06.04.2021, 00:03

Hallo osm,

meinen harmlosen Beitrag löscht du, den Angriff von DannyP lässt du stehen...
Hier wird wohl auch mit zweierlei Wasser gewaschen hmmm.
Wenn du korrekt sein willst, dann sei auch korrekt und nicht halblebig. Danke.
Gixxer46
 
Beiträge: 77
Registriert: 20.08.2020, 12:07
Motorrad: S1000XR 2018

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Svenssons » 06.04.2021, 07:10

OSM62 hat geschrieben:Habe hier jetzt die Beiträge entfernt die nicht mit dem Thema an sich zu tun haben.
Bitte haltet euch an die Netiquette, keine Beleidigungen etc.


:clap: ThumbUP
Größe hat nichts mit Länge zu tun.
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 270
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Jürgen69 » 06.04.2021, 21:23

Meine steht seit heute wieder beim :D , wurde im Transporter abgeholt, super Werkstatt!
Halte euch auf dem laufenden, wenn's Recht ist! scratch
Grüße aus Bayern
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 78
Registriert: 20.02.2021, 18:18
Motorrad: S1000XR Sport 2021

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon DannyP » 07.04.2021, 10:47

Abholservice ist ne feine Sache, hatte ich im Februar auch. BMW bietet den wohl schon seit Dezember an wegen Corona. Hast schon was gehört wie es weiter gehen soll?
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 256
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Svenssons » 08.04.2021, 08:01

Moin, meine ist heute dran, morgen kann ich sie wieder abholen. Leihmopped gibt's auch. Ich halte Euch auch auf dem Laufenden, was passiert. Der Mensch an der BMW-Hotline in München war genervt, dass wohl schon WIEDER jemand mit einer XR nach einem Update gefragt hat, und sagte mir, dass das Problem damit erledigt sein sollte. Ich habe ihn auf eine Wandlung angesprochen, er teilte mir mit, dass sie drei versuche haben. Heute kommt Versuch 2 ... :mrgreen:
Größe hat nichts mit Länge zu tun.
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 270
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon DannyP » 08.04.2021, 08:32

Laut Verbraucherzentrale sind es nur 2 Nachbesserungen die ein Käufer dulden muss bevor man von weiteren Rechten Gebrauch machen kann. Kommt aber sicher auch auf den Einzelfall an.
Benutzeravatar
DannyP
 
Beiträge: 256
Registriert: 29.05.2018, 17:37
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Carlofant » 08.04.2021, 11:13

Nur mal so zur Info. Ich habe meine XR letzten Mittwoch bekommen. Das Produktionsdatum war der 19.3.2021. Die Software Version wird mir auf dem Dashboard mit 022_007_020 angegeben.
Mir ist, bei den leider erst 400 gefahrenen Kilometern, noch nicht einmal dieser Ausfall gemeldet worden.
Ich gehe also davon aus, dass der Fehler dadurch behoben wurde.
Ich drücke euch die Daumen!
LG
Wenn der Himmel runterfällt, sind alle Vögel tot.
Benutzeravatar
Carlofant
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.01.2021, 08:33
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Jürgen69 » 08.04.2021, 11:20

Meine steht noch bei BMW, laut meiner Werkstatt die Rücksprache mit BMW Technik hatte, wird nun das Steuergerät ersetzt. Nachdem das Update nichts gebracht hat! Leider wurd das Steuergerät heute nicht geliefert! plemplem
Infos folgen !
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 78
Registriert: 20.02.2021, 18:18
Motorrad: S1000XR Sport 2021

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon eisi » 08.04.2021, 12:51

DannyP hat geschrieben:Laut Verbraucherzentrale sind es nur 2 Nachbesserungen die ein Käufer dulden muss bevor man von weiteren Rechten Gebrauch machen kann. Kommt aber sicher auch auf den Einzelfall an.


Die Verbraucherzentrale hat recht (mit Ausnahmen). Denn laut §440 BGB:

BGB hat geschrieben:Eine Nachbesserung gilt nach dem erfolglosen zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt.


https://dejure.org/gesetze/BGB/440.html
eisi
 
Beiträge: 282
Registriert: 19.09.2018, 11:10
Motorrad: S1000R

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Nobse » 08.04.2021, 17:45

Die Verbraucherzentrale hat recht (mit Ausnahmen). Denn laut §440 BGB:

BGB hat geschrieben:Eine Nachbesserung gilt nach dem erfolglosen zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt.


Das ist ja ein toller Satz ThumbUP hab ihn jetzt 5 Mal gelesen aber leider immer noch nicht kapiert cofus
Aber Gesetzestexte kapiert man ja eh nicht wenn man es nicht studiert hat. winkG
Wer bremst verliert
Benutzeravatar
Nobse
 
Beiträge: 135
Registriert: 11.12.2020, 02:48
Motorrad: S1000xr 2020

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Jürgen69 » 08.04.2021, 19:49

Nobse hat geschrieben:Die Verbraucherzentrale hat recht (mit Ausnahmen). Denn laut §440 BGB:

BGB hat geschrieben:Eine Nachbesserung gilt nach dem erfolglosen zweiten Versuch als fehlgeschlagen, wenn sich nicht insbesondere aus der Art der Sache oder des Mangels oder den sonstigen Umständen etwas anderes ergibt.


Das ist ja ein toller Satz ThumbUP hab ihn jetzt 5 Mal gelesen aber leider immer noch nicht kapiert cofus
Aber Gesetzestexte kapiert man ja eh nicht wenn man es nicht studiert hat. winkG


Gebe Dir vollkommen recht, ich habe es auch mehrmals gelesen und werde nicht schlau daraus! scratch
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 78
Registriert: 20.02.2021, 18:18
Motorrad: S1000XR Sport 2021

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Jürgen69 » 08.04.2021, 19:55

Carlofant hat geschrieben:Nur mal so zur Info. Ich habe meine XR letzten Mittwoch bekommen. Das Produktionsdatum war der 19.3.2021. Die Software Version wird mir auf dem Dashboard mit 022_007_020 angegeben.
Mir ist, bei den leider erst 400 gefahrenen Kilometern, noch nicht einmal dieser Ausfall gemeldet worden.
Ich gehe also davon aus, dass der Fehler dadurch behoben wurde.
Ich drücke euch die Daumen!
LG


Angeblich hatte BMW ende letzten Jahres Probleme mit ihrem Server, deshalb funktioniert die Kommunikation zwischen Notruf und Server nicht richtig, Bei machen hat sich das mit dem Update auf 022_07_020 beheben lassen und bei meiner z.B. nicht und deshalb ersetzt BMW nun das Steuergerät!
So habe ich das verstanden!
Morgen sollte nun das neue Stg kommen un dann hoffe ich das bei mir auch alles in Ordnung ist!

Grüße aus Bayern
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 78
Registriert: 20.02.2021, 18:18
Motorrad: S1000XR Sport 2021

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon Carlofant » 09.04.2021, 07:14

Danke, für die Info. Das bringt etwas Licht ins Dunkel ThumbUP
LG
Wenn der Himmel runterfällt, sind alle Vögel tot.
Benutzeravatar
Carlofant
 
Beiträge: 16
Registriert: 22.01.2021, 08:33
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Ausfall intelligenter Notruf

Beitragvon papajo » 09.04.2021, 09:53

Da ich bald meine 10.000km-Inspektion habe, fällt mir gerade ein,
dass meine XR wegen dem ecall schon ohne Besserung in der Werkstatt war.
Man sagte aber auch, dass BMW die Instandsetzungsvorgabe macht, die einzuhalten ist.
Wenn ich also auch gerne ein neues Steuergerät haben möchte, muss BMW erstmal das vorgechrieben Prozedere einhalten.
Einfach nur Tauschen geht wohl so nicht.
Das vermute ich jetzt mal.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1300
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: SKR, SKXR2020, grey

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast