Tankrucksack

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Tankrucksack

Beitragvon marktteilnehmer » 29.12.2020, 21:33

Schaut mal hier:

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... UT810.html

https://www.motorradzubehoer-hornig.de/ ... EA123.html

Also der GIVI mit dem BF 17 wird angeboten, wenn man den kleinen oder wie ich den mit max. 6 Liter Inhalt nimmt wird das sicher nicht zu schwer für den Kunstofftank.

Der war auch auf meiner SuperDuke GT über 4 Jahre drauf (auch Kunstofftank, Grüssle an den Ersteller des Posts) ohne Probleme.
Wie gesagt, das ist max. mal ne 500 cl Wasserflasche drin, Handy, und Kleinigkeiten zum Helm reinigen und so ein Zeug. BMW möchte gerne seine doch sehr teuren Zubehörteile verkaufen.

VG

Klaus
Benutzeravatar
marktteilnehmer
 
Beiträge: 39
Registriert: 13.11.2015, 08:27
Motorrad: S 1000 XR, 2020

Re: Tankrucksack

Beitragvon Alvis » 25.01.2021, 18:34

Mahlzeit zusammen,

habe meine 2016er XR verkauft und bekomme im März die K69 :)

Frage fährt jemand von euch nen TRS von Touratech ?

LG aus dem Ruhrpott
Alvis
Benutzeravatar
Alvis
 
Beiträge: 8
Registriert: 13.06.2018, 09:20
Motorrad: 2020

Re: Tankrucksack

Beitragvon biketom » 26.01.2021, 12:33

Hallo habe mir auch den Tankrucksack SW Motech Pro City gekauft.
Habe den Ring montiert der Tankrucksack wird auch schön von dem Ring aufgenommen aber ist
locker rastet nicht ein, Erst wenn ich dann kräftig drücke ist der fest
Ist das normal oder habe ich was falsch montiert?
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2020, 21:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Tankrucksack

Beitragvon papajo » 26.01.2021, 13:43

Ich habe jahrelang den sw-motech micro mangels effektiver Alternativen (Sozius-Sitzabdeckung auf der R) gefahren.
Nervig war immer das Ab- und wieder Draufklicken beim Tanken.
Habe jetzt ne Hecktasche von polo mit sipp-off. Wesentlich angenehmer.
Strom kann man sich doch überall abgreifen.
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1310
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: SKR, SKXR2020, grey

Re: Tankrucksack

Beitragvon Nexilis » 26.01.2021, 13:46

biketom hat geschrieben:Hallo habe mir auch den Tankrucksack SW Motech Pro City gekauft.
Habe den Ring montiert der Tankrucksack wird auch schön von dem Ring aufgenommen aber ist
locker rastet nicht ein, Erst wenn ich dann kräftig drücke ist der fest
Ist das normal oder habe ich was falsch montiert?


Die Kraft des Magnets reicht bei meinem Pro-City damit alles einrastet.
Ich muss nicht drücken.
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 304
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: K69

Re: Tankrucksack

Beitragvon biketom » 26.01.2021, 15:07

Danke für die Info , nur mit Magnetkraft ist er zu locker und kann den ohne Zug am Riemen lösen.
Dann muss ich mal bei sw Motech nachfragen, was da bei mir falsch ist
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2020, 21:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Tankrucksack

Beitragvon Svenssons » 26.01.2021, 17:25

Meiner ist mit dem Magneten bombenfest. Und ich benötige die Schnur zum Lösen und vorher rastet er hörbar ein.
Größe hat nichts mit Länge zu tun.
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 297
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Tankrucksack

Beitragvon RRwolli » 26.01.2021, 18:29

habt ihr mal ein zwei Bildchen von dem Rucksack mit Mopped da.

Gruß
Wolfgang
Bild

Zubehör (Kühlergitter, SC Project, Ilmberger, etc.) für S1000 XR auf Anfrage
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 2199
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Tankrucksack

Beitragvon Nexilis » 26.01.2021, 18:36

Svenssons hat geschrieben:Meiner ist mit dem Magneten bombenfest. Und ich benötige die Schnur zum Lösen und vorher rastet er hörbar ein.


Genauso ist es bei mir auch!
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 304
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: K69

Re: Tankrucksack

Beitragvon Nexilis » 26.01.2021, 18:39

RRwolli hat geschrieben:habt ihr mal ein zwei Bildchen von dem Rucksack mit Mopped da.

Gruß
Wolfgang


Hab leider nur eins mit Tankrucksack online.
https://www.instagram.com/p/CFMn9hKJn8s
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 304
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: K69

Re: Tankrucksack

Beitragvon RRwolli » 26.01.2021, 18:47

ein bißchen weit weg oder einen Link. Wieviel Liter?

Gruß
Wolfgang
Bild

Zubehör (Kühlergitter, SC Project, Ilmberger, etc.) für S1000 XR auf Anfrage
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 2199
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

Re: Tankrucksack

Beitragvon biketom » 26.01.2021, 19:22

Das ist eben mein Problem, wenn ich den Rucksack drauflege wird dieser mit den Magneten in die richtige Position gebracht,
rastet aber nicht ein, erst wenn ich dann feste auf den Rucksack drücke raset dieser ein und ist bombenfest
und dann kann ich diesen auch nur mit dem Band lösen
Benutzeravatar
biketom
 
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2020, 21:40
Wohnort: Ruhrgebiet
Motorrad: S 1000 XR 2020

Re: Tankrucksack

Beitragvon Svenssons » 26.01.2021, 22:26

RRwolli hat geschrieben:habt ihr mal ein zwei Bildchen von dem Rucksack mit Mopped da.

Gruß
Wolfgang


Scroll mal auf Seite 2 dieses Threads, da sind zwei Bilder von meinem Mopped mit Tankrucksack. SW-Motech Pro City, 11-14 Liter.

https://sw-motech.com/Produkte/Gepaeck/ ... z0EALw_wcB
Größe hat nichts mit Länge zu tun.
Benutzeravatar
Svenssons
 
Beiträge: 297
Registriert: 03.08.2020, 15:59
Wohnort: Münster
Motorrad: S1000XR K69 (2021)

Re: Tankrucksack

Beitragvon Nexilis » 28.01.2021, 17:27

RRwolli hat geschrieben:ein bißchen weit weg oder einen Link. Wieviel Liter?

Gruß
Wolfgang


Wie schon geschrieben wurde, hat der SW-Motech Pro City 11 Liter Volumen welches per Reißverschluss auf 14 Liter erweitert werden kann.

Ich habe noch ein paar Detailbilder gemacht, wie du siehst kommt man an das kleine Tankfach nicht ran, wenn der Tankrucksack drauf ist.

IMG_0476.jpg

IMG_0477.jpg

IMG_0478.jpg

IMG_0480.jpg

IMG_0481.jpg
Benutzeravatar
Nexilis
 
Beiträge: 304
Registriert: 23.04.2020, 22:33
Motorrad: K69

Re: Tankrucksack

Beitragvon RRwolli » 28.01.2021, 18:18

hab bei dem Teil so meine Bedenken das man den während der Fahrt immer auf die Tankabdeckung drückt bei dem Spalt zwischen Abdeckung und Tankrucksack.

Gruß
Wolfgang
Bild

Zubehör (Kühlergitter, SC Project, Ilmberger, etc.) für S1000 XR auf Anfrage
Benutzeravatar
RRwolli
 
Beiträge: 2199
Registriert: 26.07.2013, 21:42
Motorrad: XR, Werksthunfisch

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast