Ketten klappern

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Re: Ketten klappern

Beitragvon Carlofant » 22.05.2021, 07:16

Mombi hat geschrieben:Habe das jetzt mal bei meiner 04/2021 mit ESA Pro ausprobiert , die Kette geht komplett an der Schwinge innen vorbei so das sie überhaupt nicht anschlagen kann , auch ist mir aufgefallen das eine Kunststoffteil etwas weiter vorne angebracht ist und wenn die Kette schlägt haut sie erst an das Kunststoffteil was viel weiter unten verbaut ist . Kann schon sein das da BMW nachgearbeitet hat bei den 21er Modellen


Bei mir ist es auch so. Baujahr 3/21 und ESA Pro. Normale Höhe.
Wenn der Himmel runterfällt, sind alle Vögel tot.
Benutzeravatar
Carlofant
 
Beiträge: 30
Registriert: 22.01.2021, 08:33
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Ketten klappern

Beitragvon flylikehell » 22.05.2021, 10:24

Bei meiner 2020er ist vorne auch ein Kunststoffschleifteil auf der Schwinge aufgesetzt. Wir sprechen aber, so habe ich es verstanden von Schleifspuren an der Schwinge oben und wesentlich weiter hinten. Richtig?

Carlofant hat geschrieben:
Mombi hat geschrieben:Habe das jetzt mal bei meiner 04/2021 mit ESA Pro ausprobiert , die Kette geht komplett an der Schwinge innen vorbei so das sie überhaupt nicht anschlagen kann , auch ist mir aufgefallen das eine Kunststoffteil etwas weiter vorne angebracht ist und wenn die Kette schlägt haut sie erst an das Kunststoffteil was viel weiter unten verbaut ist . Kann schon sein das da BMW nachgearbeitet hat bei den 21er Modellen


Bei mir ist es auch so. Baujahr 3/21 und ESA Pro. Normale Höhe.
Benutzeravatar
flylikehell
 
Beiträge: 59
Registriert: 02.09.2020, 00:26
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Ketten klappern

Beitragvon Mombi » 22.05.2021, 11:17

Ja weiter hinten , aber da kommt meine Kette auch nicht hin geht innen an der Schwinge vorbei .
Mombi
 
Beiträge: 20
Registriert: 13.04.2020, 12:01
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Ketten klappern

Beitragvon flylikehell » 22.05.2021, 11:39

Bei wieviel Durchhang bzw. Kettenspannung? 40mm/45mm/50mm?

Mombi hat geschrieben:Ja weiter hinten , aber da kommt meine Kette auch nicht hin geht innen an der Schwinge vorbei .
Benutzeravatar
flylikehell
 
Beiträge: 59
Registriert: 02.09.2020, 00:26
Motorrad: S1000XR 2020

Re: Ketten klappern

Beitragvon Mombi » 22.05.2021, 12:01

Meine Kettenspannung ist sehr locker ca. 50 mm , interessant wäre mal ein Bild wo man das Kettenrad auch sieht da ich die Vermutung habe das das bei dem einen oder anderen die Kette viel näher an der Schwinge vorbei läuft .
Mombi
 
Beiträge: 20
Registriert: 13.04.2020, 12:01
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Ketten klappern

Beitragvon Carlofant » 22.05.2021, 12:24

Grundsätzlich wäre es glaube ich hilfreich, wenn man die Bilder nicht so weit reinzoomt. Lieber etwas mehr Umfeld drauf, damit man die Position besser erkennen kann. Weiter reinzoomen kann jeder dann selbst.
LG
Wenn der Himmel runterfällt, sind alle Vögel tot.
Benutzeravatar
Carlofant
 
Beiträge: 30
Registriert: 22.01.2021, 08:33
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Ketten klappern

Beitragvon Jürgen69 » 22.05.2021, 13:38

Ich habe 2500km drauf, fahre die M-Kette und habe bis jetzt keine Spuren an der Schwinge!
Mein Schrauber hat beim ersten KD die Kette auf dem Haupständer nachgespannt und seit dem nicht mehr!
Schöne Pfingsten
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 164
Registriert: 20.02.2021, 18:18
Motorrad: S1000XR Sport 2021

Re: Ketten klappern

Beitragvon UwB » 22.05.2021, 19:41

Ola,

mir ist das Geklapper auch schon länger aufgefallen..

Und siehe da.. meine Schwinge zeigt auch leichte Kampfspuren.
Ich habe da mal so einen Möbelgleiter hin geklebt.
Wenn das Geklapper damit weg ist, werde ich mir eine Plasteklammer
konstruieren/Drucken und hinpappen.

Gerade in der City wenn es mal nicht so dolle Strassen hat fand ich das Geklapper nervig.

VG Uwe
UwB
 
Beiträge: 153
Registriert: 08.02.2016, 14:52
Motorrad: S1000XR

Re: Ketten klappern

Beitragvon BAD:TG:22 » 22.05.2021, 19:55

UwB hat geschrieben:Ola,

mir ist das Geklapper auch schon länger aufgefallen..

Und siehe da.. meine Schwinge zeigt auch leichte Kampfspuren.
Ich habe da mal so einen Möbelgleiter hin geklebt.
Wenn das Geklapper damit weg ist, werde ich mir eine Plasteklammer
konstruieren/Drucken und hinpappen.

Gerade in der City wenn es mal nicht so dolle Strassen hat fand ich das Geklapper nervig.

VG Uwe


Ich werde meine zum Händler bringen und er soll schauen wie er es macht plemplem
nogo echt Schlecht mal sehen wie bmw damit umgeht
S1000R2014 aktuell S1000XR2021
Benutzeravatar
BAD:TG:22
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.11.2017, 18:55
Motorrad: BMW SXR Sport 04/21

Re: Ketten klappern

Beitragvon florianlaux » 23.05.2021, 14:07

Mombi hat geschrieben:Habe das jetzt mal bei meiner 04/2021 mit ESA Pro ausprobiert , die Kette geht komplett an der Schwinge innen vorbei so das sie überhaupt nicht anschlagen kann , auch ist mir aufgefallen das eine Kunststoffteil etwas weiter vorne angebracht ist und wenn die Kette schlägt haut sie erst an das Kunststoffteil was viel weiter unten verbaut ist . Kann schon sein das da BMW nachgearbeitet hat bei den 21er Modellen
Genau so ist es bei meiner auch. Da kann gar nix anschlagen. Produktion 6/2020, ESA Pro, nicht tiefergelegt, kettenspannung 45mm.

Ich habe aber auch Klappergeräusche beim langsam und konstant fahren auf schlechten Untergrund, das scheint aber irgendetwas anderes zu sein und nicht die Kette - oder sie schlägt gegen diese Kunststoffschiene.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
florianlaux
 
Beiträge: 33
Registriert: 16.06.2020, 08:44
Motorrad: S1000 XR 2019

Re: Ketten klappern

Beitragvon BAD:TG:22 » 23.05.2021, 15:31

Also meine 04/2021 schlägt auch gegen die Schwinge.
Die oben angesprochene Kettenführung aus Kunststoff ist zwar montiert diese
hat aber nichts mit dem vermeiden der Schläge zu tuen.

Ohne Mühe kann ich die M-Kette an die Schwinge drücken
Fahrleistung 756 km.
Dateianhänge
8EC9104D-4614-42F9-B7E9-8BFCC76353FA.jpeg
8EC9104D-4614-42F9-B7E9-8BFCC76353FA.jpeg (22.29 KiB) 561-mal betrachtet
1C0EEEDC-E5D4-4831-9FD3-B71E6902805B.jpeg
1C0EEEDC-E5D4-4831-9FD3-B71E6902805B.jpeg (25.97 KiB) 561-mal betrachtet
S1000R2014 aktuell S1000XR2021
Benutzeravatar
BAD:TG:22
 
Beiträge: 212
Registriert: 04.11.2017, 18:55
Motorrad: BMW SXR Sport 04/21

Re: Ketten klappern

Beitragvon UwB » 23.05.2021, 20:28

Also... meine Kette klappert nach wie vor.
Das Filzpad hat zwar Kampfspuren ist aber noch da.

Ich vermute fast, es ist diese Kunststoffschiene.
Ich erinnere mich noch daran, das meine erste Multi auch so klapperte.
Bei der 2. dann war diese Schutzschiene aus Gummi.

Mal sehen ob ich die an der XR da wegbekomme und dann mal Moosgummi
draufpappen.

b.t.w.
Die Kampfspruren oben an der Schwinge sind mir egal, solange
ich es nicht höre :mrgreen:

VG
Uwe
UwB
 
Beiträge: 153
Registriert: 08.02.2016, 14:52
Motorrad: S1000XR

Re: Ketten klappern

Beitragvon Mombi » 24.05.2021, 07:26

Habe gestern noch mal gefahren habe an die Stelle etwas Moosgummi geklebt aber nichts zusehen auch ist bei mir kein Klappern zu hören obwohl ich Richtung Edersee schon heftige kleine Straßen hatte , meine alte 18er XR hatte deutlich mehr Kettenrasseln scratch werde nächste Woche in der Toskana weiter beobachten.
Mombi
 
Beiträge: 20
Registriert: 13.04.2020, 12:01
Motorrad: BMW S1000XR

Re: Ketten klappern

Beitragvon Jürgen69 » 24.05.2021, 09:21

Ich bin mir nicht sicher, ob das von der Kette kommt oder ob man die Regelung vom hinteren Federbein hört! scratch
Ich höre manchmal das auch, sehe aber nichts an der Schwinge!
Benutzeravatar
Jürgen69
 
Beiträge: 164
Registriert: 20.02.2021, 18:18
Motorrad: S1000XR Sport 2021

Re: Ketten klappern

Beitragvon papajo » 24.05.2021, 18:21

4,5cm Durchgang.
Kette schlägt auch beim mir an die Schwinge. nogo
Eala freya fresena
Wenn's Arscherl brummt, is Herzerl g'sund
Benutzeravatar
papajo
 
Beiträge: 1310
Registriert: 25.09.2014, 19:34
Wohnort: WST
Motorrad: SKR, SKXR2020, grey

VorherigeNächste

Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast