Probefahrt

Alle Infos rund um das Adventurebike S 1000 XR - S1000XR ab Modelljahr 2020.

Probefahrt

Beitragvon el.tonno » 31.07.2023, 03:05

Servus

Wollte euch mal von der Probefahrt mit der XR berichten. winkG

Ich fahre momentan noch eine Speedy R BJ 16.
Eigentlich ein tolles Mopped.
Aber der Kniewinkel macht mir Probleme und der Windschutz
Is auch net grad toll! scratch
Komme langsam in die Jahre
Deswegen wollte ich ein anders Mopped.
Meine Auswahl war recht unterschiedlich.
Entweder die S1000XR oder die R1250RS.

Bin vor ein paar Tagen die R1250RS probegefahren.
Net schlecht, der Boxer is klasse aber das Getriebe und der Blipper
sind recht hackelig.
Die RS Is in langgezogenen Kurven recht stabil dafür in enge zu behäbig.
Das gefiel mir nicht.
Also nix R1250RS! nogo

Gestern die XR ausprobiert.
Uhjuju Is die wendig! :clap:
Fühlt sich beim fahren an wie meine Speedy sehr Vorderradlastig.
Genau das was ich will! ThumbUP
Der Sitzkomfort Is klasse!(bin 250KM gefahren)! neenee
Kniewinkel passt!
Sound gut mit Akra.
Das Fahrwerk schafft den Kompromiss zwischen Sportlichkeit und Komfort!
Das einzige was ein bisschen stört,
es fehlt die Power im unteren Drehzahlbereich.
Da werde ich die Übersetzung ändern.

Wie sagte Zonko von 1000ps
"Ein Superbike auf Stelzen" Genau so Is es Zonko winkG

Habe mir die XR mit M Paket gegönnt :Sekt: :Sekt: :Sekt: :Sekt: :Sekt: :bier: :bier:
Geliefert wird sie in ca 6 Wochen.
Hoffe auf viele problemlose und unfallfreie KM mit der XR.

Grüsse vom zukünftigen XR Fahrer
el.tonno
 
Beiträge: 35
Registriert: 24.06.2023, 11:15
Motorrad: Speed Triple R

Re: Probefahrt

Beitragvon Artvox » 31.07.2023, 06:30

Na dann Glückwunsch ThumbUP
S1000 XR,Triple Black/Carbon, SC Anlage,Schnitzer Hebel,Kurzer KZH, Powerbronze Scheibe und Scheinwerfer,Fußrastenanlage schwarz mit Rizoma Pad, Wilbers WESA kpl. Fahrwerk mit Gabel Optimierung und Open Cartridge kpl. einstellbar in Black Style,RS2E ECU mit Sonderprogramierung RR Airbox-Trichteranhebung.
Artvox
 
Beiträge: 535
Registriert: 16.09.2019, 13:09
Wohnort: NRW
Motorrad: S1000 XR Black

Re: Probefahrt

Beitragvon Andi Arbeit » 31.07.2023, 07:45

Whow, herzlichen Glückwunsch zum Kauf dieser geilen Maschine :clap:
Benutzeravatar
Andi Arbeit
 
Beiträge: 79
Registriert: 08.03.2023, 09:18
Wohnort: Wuppertal
Motorrad: BMW S1000XR /K69

Re: Probefahrt

Beitragvon Nemo78 » 01.08.2023, 15:48

Bin von der 13er Speedy auf die R gewechselt, an das mit der höheren Drehzahl gewöhnt man sich..dafür hat sie auch im 6.gang genug Leistung wo die speedy dann doch runter schalten musste.klar fehlt auf längeren etappe die drehzahlfaulheit der triumph und der Verbrauch ist n tick höher ( gerade auf Langstrecke etwas nervig) aber man gewöhnt sich dran. Ansonsten viel Spaß mit der neuen und unfallfreie fahrt
Nemo78
 
Beiträge: 160
Registriert: 21.07.2020, 21:15
Motorrad: S1000rr

Re: Probefahrt

Beitragvon Nobse » 24.08.2023, 22:03

So wars bei mir auch, drauf gesessen und sofort wohl gefühlt. Habe es nicht bereut, ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Moped
Wer bremst verliert
Benutzeravatar
Nobse
 
Beiträge: 195
Registriert: 11.12.2020, 02:48
Motorrad: S1000xr 2020

Re: Probefahrt

Beitragvon hoschi » 25.08.2023, 07:04

dickes dito, den kauf der xr nie bereut... wie bei dir, der kniewinkel passt deutlich besser als bei meiner 04er z1000...
glückwunsch und viel spass mit dem neuen bock! ThumbUP
Im Gegensatz zum Hirn meldet sich der Magen wenn er leer ist...

Never argue with an idiot, he will tear you down to his level and beat you with experience!
Benutzeravatar
hoschi
 
Beiträge: 520
Registriert: 16.02.2018, 10:58
Wohnort: double-u-upper-valley
Motorrad: xr, z1

Re: Probefahrt

Beitragvon el.tonno » 17.09.2023, 22:42

Soo
Hab meine neue XR Gestern abgeholt.
Gestern und Heute je 200 KM gefahren.
Hatte Gestern ein paarmal Probleme mit der Verbindung
zwischen Handy und TFT.
Mehrmals neu gekoppelt und neu gestartet.
Danach gings wieder nogo
Heute den ganzen Tag keine Probleme mit der Verbindung. scratch
Aber das war alles was ich zu meckern habe :D
Das Einfahren nervt ein bisschen aber muss halt sein.
Aber von fahren her echt traumhaft.
Ich montiere noch einige Sturzpads eine TFT Schutzfolie,
SP Connect HandyHalterung, Alukühlerschutz einen Sw motech Tankring und ein 48 Kettenrad an die XR
el.tonno
 
Beiträge: 35
Registriert: 24.06.2023, 11:15
Motorrad: Speed Triple R

Re: Probefahrt

Beitragvon XORTE_DERSIM » 18.09.2023, 08:13

Erstmals alles gute zum neuen Bike. Wirst ne Menge Spaß mit haben. Wenn du dir die SP Connect holst, würde ich ein paar Euro drauflegen und das Wireless charging holen. Dann über den cartool Stecker ( original BMW) verbinden und du kannst dein Handy immer Wireless laden sobald du auf dem Bike bist. Habe ich bei meiner single r auch. Will ich nicht mehr missen. Ein Anti-Vibrationsmodul habe ich auch noch dran. Je nachdem was du für ein Handy hast , nicht dass deine Kamera flöten geht.
Alles kommt vor, nur der Arsch bleibt hinten !
Benutzeravatar
XORTE_DERSIM
 
Beiträge: 262
Registriert: 06.04.2022, 04:52
Wohnort: Sindelfingen
Motorrad: BMW S 1000 R 2021

Re: Probefahrt

Beitragvon Speedy1 » 18.09.2023, 11:27

el.tonno hat geschrieben:Soo
Hab meine neue XR Gestern abgeholt.
..................................und ein 48 Kettenrad an die XR


Alles gute mit der neuen XR :clap:

Und allezeit gute Beschleunigung mit dem 48er winkG
Benutzeravatar
Speedy1
 
Beiträge: 261
Registriert: 16.09.2020, 16:48
Wohnort: Rheinland
Motorrad: S1000XR(K69)

Re: Probefahrt

Beitragvon el.tonno » 18.09.2023, 12:24

Speedy1 hat geschrieben:
el.tonno hat geschrieben:Soo
Hab meine neue XR Gestern abgeholt.
..................................und ein 48 Kettenrad an die XR


Alles gute mit der neuen XR :clap:

Und allezeit gute Beschleunigung mit dem 48er winkG


Danke. winkG
el.tonno
 
Beiträge: 35
Registriert: 24.06.2023, 11:15
Motorrad: Speed Triple R

Re: Probefahrt

Beitragvon el.tonno » 18.09.2023, 12:26

XORTE_DERSIM hat geschrieben:Erstmals alles gute zum neuen Bike. Wirst ne Menge Spaß mit haben. Wenn du dir die SP Connect holst, würde ich ein paar Euro drauflegen und das Wireless charging holen. Dann über den cartool Stecker ( original BMW) verbinden und du kannst dein Handy immer Wireless laden sobald du auf dem Bike bist. Habe ich bei meiner single r auch. Will ich nicht mehr missen. Ein Anti-Vibrationsmodul habe ich auch noch dran. Je nachdem was du für ein Handy hast , nicht dass deine Kamera flöten geht.


Ich brauch erst ein Handy das Induktiv laden kann ThumbUP
Aber hab ich schon im Hinterkopf
el.tonno
 
Beiträge: 35
Registriert: 24.06.2023, 11:15
Motorrad: Speed Triple R

Re: Probefahrt

Beitragvon Nobse » 23.09.2023, 17:14

Nur kurz zur Info,ich wollte mir auch eine andere Übersetzung drauf machen wegen dem besseren beschleunigen.
Aussage von meinem freundlichen wenn ich die Übersetzung ändere habe ich ein Problem mit der Garantie.
Man kann halt bei dem Moped nachträglich alles auslesen und sieht auch das sich die Drehzahl erhöht hat.
Ich mache es erst wenn die Garantie rum ist.
Wer bremst verliert
Benutzeravatar
Nobse
 
Beiträge: 195
Registriert: 11.12.2020, 02:48
Motorrad: S1000xr 2020


Zurück zu XR - S 1000 XR - Allgemein - ab Modelljahr 2020



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste