Kennzeichenhalter kurz

Alle Infos rund um die Roadster S 1000 R - S1000R ab Modelljahr 2021.

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon Denis 21 » 22.04.2022, 09:17

Hallo in die Runde,

ich wollte mir den kurzen Kennzeichenhalter von Wunderlich zulegen.

https://www.wunderlich.de/shop/de/wunde ... 0-102.html

Hat den eventuell schon jemand verbaut und Erfahrungen damit gemacht....vielleicht mit Bildern ?

Danke für Antworten

Grüße
Denis
Benutzeravatar
Denis 21
 
Beiträge: 17
Registriert: 31.12.2021, 12:33
Motorrad: S1000R - 2021- red

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon Saschmich » 22.04.2022, 10:07

Hallo , ich habe den auf der RR drauf aber ist ja fast das gleiche, auf der R habe ich den AC Schnitzer gehabt.

Vorteil AC Schnitzer , ist fast aus einem Stück weniger schrauben, preiswerter.
Nachteil fester Winkel nicht verstellbar, man kann etwas verbiegen winkG

Wunderlich mehr teile zum zusammenschrauben , aber verstellbar, und teurer winkG

Ich hätte den AC wieder genommen aber mein Händler hatte zufällig den Wunderlich auf Lager.

Gruß aus Moers
Dateianhänge
Wunderlich 2.png
Wunderlich1.png
Saschmich
 
Beiträge: 26
Registriert: 22.03.2022, 13:45
Motorrad: S 1000 RR K67 22

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon Denis 21 » 22.04.2022, 16:02

Saschmich hat geschrieben:Hallo , ich habe den auf der RR drauf aber ist ja fast das gleiche, auf der R habe ich den AC Schnitzer gehabt.

Vorteil AC Schnitzer , ist fast aus einem Stück weniger schrauben, preiswerter.
Nachteil fester Winkel nicht verstellbar, man kann etwas verbiegen winkG

Wunderlich mehr teile zum zusammenschrauben , aber verstellbar, und teurer winkG

Ich hätte den AC wieder genommen aber mein Händler hatte zufällig den Wunderlich auf Lager.

Gruß aus Moers



Hi, danke für die Infos ThumbUP und Bilder . Schaut gut aus. Das Verstellen des Winkels ist natürlich eine sehr sehr interessante Sache winkG .

Mal sehen....was es wird

Viele Grüße aus Braunschweig
Denis
Benutzeravatar
Denis 21
 
Beiträge: 17
Registriert: 31.12.2021, 12:33
Motorrad: S1000R - 2021- red

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon King-of-Rims » 25.04.2022, 11:42

Warum ist das interessant? Das wird bei einer Kontrolle ggf. nachgemessen und dann gibt es Stress.

AC ist fest und der Winkel passt. Der Halter passt plug and play, ich habe den auch dran.
Wenn Du nicht bist wie alle anderen, dann mache es auch nicht wie alle anderen.
Benutzeravatar
King-of-Rims
 
Beiträge: 335
Registriert: 28.09.2021, 14:23
Wohnort: 98673 Eisfeld
Motorrad: BMW S1000R K63

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon BüMa » 25.04.2022, 12:30

Dito, plug&play.....
BüMa
 
Beiträge: 91
Registriert: 16.09.2021, 19:19
Motorrad: S1000R 21

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon Scindero » 25.04.2022, 21:42

Wie ist denn die Erfahrung bei Nässe bei den kurzen Kennzeichenhaltern, natürlich im Vergleich mit der Serie?

Ich bin mit dem normalen auch mal in den Regen gekommen, wirklich gut schützt der originale auch nicht. Schlechter sollte es aber auch nicht werden.
Scindero
 
Beiträge: 21
Registriert: 20.06.2021, 14:18
Motorrad: S1000R 2021

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon BüMa » 26.04.2022, 07:45

Da musst nicht groß überlegen.
Egal ob orignal oder kurze Versionen, nach ein paar Km siehst du aus wie sau.
BüMa
 
Beiträge: 91
Registriert: 16.09.2021, 19:19
Motorrad: S1000R 21

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon S1000R_2021 » 27.04.2022, 07:40

Nass werden:
Ist mir noch nicht aufgefallen. scratch

Bin überzeugter Schönwetter-Fahrer winkG
Benutzeravatar
S1000R_2021
 
Beiträge: 144
Registriert: 18.05.2021, 10:40
Wohnort: Magdeburg
Motorrad: S1000R 2021

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon BüMa » 27.04.2022, 07:50

Dito, aber leider hat mich der Regen dann doch auch mal erwischt..
BüMa
 
Beiträge: 91
Registriert: 16.09.2021, 19:19
Motorrad: S1000R 21

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon big_worm0807 » 27.04.2022, 10:32

Hallo,

hat jemand den von JS-Parts verbaut?

https://www.ebay.de/itm/124669029066?hash=item1d06da6aca:g:3vMAAOSwB4pga-h6

Finde da ganz smart, dass die die "Klauen" am vorderen Ende nachgebildet haben, wie es der Originale hat. Bei allen anderen ist das via Verschraubung mit Montageplatte auf der Innenseite gelöst - zumindest was ich bisher so sehen konnte. Das hält sicher auch, aber irgendwie finde ich das ne Krückenlösung.
Vertreiben den zwar nur für die RR, aber dass die Aufnahme der bei der R gleicht, ist ja bekannt. Habe die trotzdem mal angeschrieben und um Bestätigung für die R gebeten.
big_worm0807
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2022, 18:37
Motorrad: S1000R

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon XORTE_DERSIM » 27.04.2022, 11:25

İch habe de İQ6 von tec bike verbaut. Originale Blinker werden übernommen. Die Kennzeichenleuchte gibt es mit neu in Led . İch habe mir noch für kleines Geld ein Adapterkabel für die Kennzeichenleuchte gekauft dass man nix am originalen verändern muss. Der Kennzeichenhalter passt perfekt und kostet nur die Hälfte von AZ Schnitzer und co .. Bilder kann ich bei Gegebenheiten Mal Posten , meine r ist Grad beim ersten Service. .
Alles kommt vor, nur der Arsch bleibt hinten !
Benutzeravatar
XORTE_DERSIM
 
Beiträge: 123
Registriert: 06.04.2022, 04:52
Wohnort: Sindelfingen
Motorrad: BMW S 1000 R 2021

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon big_worm0807 » 27.04.2022, 11:59

Da mach ich wohl was falsch oder hab was falsches zugeschickt bekommen...hab am WE versucht den IQ6 zu verbauen, da passt gar nix...der hat hinten solche breiten "Klemmhaken", die unter die Verkleidung müssten, das ginge aber nur mit Gewalt und andrücken...
Hier mal die Bilder dazu...

IQ6 S1000R _ 2.jpg


IQ6 S1000R _ 1.jpg
big_worm0807
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2022, 18:37
Motorrad: S1000R

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon XORTE_DERSIM » 28.04.2022, 10:07

Ok , bei mir hat er gut rein gepasst. Bislle Druck musste ich auch ausüben aber nicht mit Gewalt . Vielleicht ist die Platte fehlerhaft ?! Bei mir liegt sie schön in der Verkleidung drin. İch kann dir am WE Bilder rein stellen da ich erst am Freitag zum abholen komme. Wollte erst auch die von AC Schnitzer , hätte es bei mir so Probleme gemacht hätte ich es ehrlich gesagt zurück geschickt. Was hast jetzt gemacht ? Hinbekommen oder zurück ?
Alles kommt vor, nur der Arsch bleibt hinten !
Benutzeravatar
XORTE_DERSIM
 
Beiträge: 123
Registriert: 06.04.2022, 04:52
Wohnort: Sindelfingen
Motorrad: BMW S 1000 R 2021

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon big_worm0807 » 28.04.2022, 10:26

Bin in Kontakt mit dem Verkäufer, sieht so aus, als würden sie den Kaufpreis erstatten…dann muss ich nur neu überlegen welcher es nu wird…


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
big_worm0807
 
Beiträge: 5
Registriert: 18.01.2022, 18:37
Motorrad: S1000R

Re: Kennzeichenhalter kurz

Beitragvon lese » 02.05.2022, 11:41

Moin,
ich habe auch den IQ6 von S1000RR montiert. Kann mir jemand sagen wie stark der Widerstand sein muss damit nicht ständig die Fehlermeldung aufleuchtet. Die Alternative mit der Kennzeichenleuchte von Louis habe ich gelesen.

Danke in voraus.

Gruß Lese
lese
 
Beiträge: 11
Registriert: 22.01.2015, 09:11
Wohnort: Wedemark
Motorrad: S1000R

VorherigeNächste

Zurück zu R - S 1000 R - Allgemein - ab Modelljahr 2021



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast