Vorsicht: BMW Konfigurator vs. real life...

Das spezielle Forum für die Besonderheiten zur S 1000 RR ab dem Modelljahr 2023.

Re: Vorsicht: BMW Konfigurator vs. real life...

Beitragvon nicK-- » 10.02.2024, 17:36

Wer lesen kann ist klar im Vorteil : MR nicht MRR !

Die MRR hat kein DDC weil man seitens BMW davon ausgeht, dass die Fuhre eh nur als Grundgerüst für Teams steht, die dann ihre eigene Fahrwerkskomponente ( ob nur Innenleben oder gleich andere Gabel/Dämpfer) einbauen.
Benutzeravatar
nicK--
 
Beiträge: 94
Registriert: 01.07.2023, 17:44
Motorrad: M1000R, KTM SAS

Re: Vorsicht: BMW Konfigurator vs. real life...

Beitragvon Kajo » 10.02.2024, 18:32

nicK-- hat geschrieben:Wer lesen kann ist klar im Vorteil : MR nicht MRR !
Die MRR hat kein DDC weil man seitens BMW davon ausgeht, dass die Fuhre eh nur als Grundgerüst für Teams steht, die dann ihre eigene Fahrwerkskomponente ( ob nur Innenleben oder gleich andere Gabel/Dämpfer) einbauen.


Danke für den Hinweis - noch einmal die Seite "M R" aufgerufen und das DDC gefunden. Irgendwie hatte ich wohl die Brille nicht auf.

Die M 1000 R gefällt mir nämlich richtig gut.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2600
Registriert: 19.03.2015, 17:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Vorherige

Zurück zu RR - S 1000 RR - Allgemein - ab Mj. 2023



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast