Rückrufaktion M1R

Das Unterforum zur M-Version der S 1000 R,
der BMW M 1000 R - Allgemein

Rückrufaktion M1R

Beitragvon Lampe » 06.10.2023, 15:13

KBA-Referenznummer: 013203
Hersteller-Code der Rückrufaktion: 0000611800
Hersteller/Marke: BMW MOTORRAD
Verkaufsbezeichnung: M1000R, R1250RS
Baujahr von: 2022
Baujahr bis: 2023
Betroffene Fahrzeuge (weltweit): 6583
Vermutlich betroffene Fahrzeuge (Deutschland): 1440
Überwachung der Rückrufaktion durch das KBA: überwacht
Beschreibung: Das Tagfahrlicht wird aufgrund eines fehlerhaft gesetzten Codierparameters in der Software nur mit 32% der erforderlichen Helligkeit aktiviert.
Mögliche Einschränkungen der betroffenen Fahrzeugausführungen: nicht bekannt
Abhilfemaßnahme des Herstellers: Bei den Fahrzeugen wird über ein Softwareupdate der fehlerhafte Codierparameter korrigiert.
Bekannte Vorfälle mit Sach-
und/oder Personenschäden: nicht bekannt
Veröffentlichungsdatum: 04.10.2023
Hotline: Bitte kontaktieren Sie den Fahrzeughersteller oder eine Vertragswerkstatt.
MfG Lampe
Benutzeravatar
Lampe
 
Beiträge: 223
Registriert: 25.06.2023, 18:58
Wohnort: 96257
Motorrad: M1000R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon DanXR » 10.11.2023, 12:14

Hat schon jemand von Euch die Aktion machen lassen?
mfg
Daniel
DanXR
 
Beiträge: 42
Registriert: 23.12.2020, 08:42
Motorrad: M1000R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Alex_S1R » 10.11.2023, 13:07

Habe heute auch das Einschreiben bekommen.

Habe gerade mit meinem Händler telefoniert.
Er holt das Moped und bringt es mir dann wieder wegen Saisonkennzeichen.

Grüße
Alex
Alex_S1R
 
Beiträge: 61
Registriert: 12.05.2015, 21:18
Motorrad: S1000R 2015

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Denis 21 » 10.11.2023, 13:23

Hallo ,

ich war gerade gestern bei meinem Händler und habe nichts dazu gehört.

Gruß
Denis
Benutzeravatar
Denis 21
 
Beiträge: 75
Registriert: 31.12.2021, 12:33
Motorrad: M1000R Competiton

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Neodym911 » 10.11.2023, 15:52

Hallo,

habe heute auch den Brief bekommen. plemplem
Neodym911
 
Beiträge: 10
Registriert: 01.11.2022, 16:38
Motorrad: M 1000 R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Lampe » 10.11.2023, 18:14

warum plemplem
ein richtiges moped hat sein licht immer an.
MfG Lampe
Benutzeravatar
Lampe
 
Beiträge: 223
Registriert: 25.06.2023, 18:58
Wohnort: 96257
Motorrad: M1000R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon sotnl » 11.11.2023, 13:49

Lampe hat geschrieben:warum plemplem
ein richtiges moped hat sein licht immer an.


:clap: ThumbUP
sotnl
 
Beiträge: 56
Registriert: 21.03.2023, 20:31
Motorrad: m1000r

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Alex87 » 11.11.2023, 14:49

Habe gestern den Brief von BMW ebenfalls erhalten. Vor ein paar Wochen hieß es von meinem Händler noch, dass meine aus Mai nicht betroffen ist. So viel dazu....Aber es gibt immerhin kein "muss erledigt sein bis" Datum. Durch Saisonkz kann ich aktuell eh nicht fahren und werde einen Teufel tun, es abholen zu lassen.
Alex87
 
Beiträge: 304
Registriert: 26.10.2017, 18:44
Motorrad: M1000R+RR Comp.

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon MeisterYoda » 11.11.2023, 19:22

meine ist auch betroffen, Post ist da per Einschreiben.
Benutzeravatar
MeisterYoda
 
Beiträge: 363
Registriert: 03.02.2015, 11:13
Wohnort: Bremen
Motorrad: Ducati SF V4S / M1R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Stratos-Schorsch » 11.11.2023, 19:42

Dito.

Sind vielleicht alle betroffen?

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2894
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M1000RR C./M1000R C.

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Lampe » 11.11.2023, 22:29

haben ja alle die selbe software,
Verkaufsbezeichnung: M1000R, R1250RS
Baujahr von: 2022
Baujahr bis: 2023
MfG Lampe
Benutzeravatar
Lampe
 
Beiträge: 223
Registriert: 25.06.2023, 18:58
Wohnort: 96257
Motorrad: M1000R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon DanXR » 12.11.2023, 09:15

Bei mir kam heute auch die Post.

Ich werde es dann aber erst im Frühjahr machen lassen, wenn die Saison wieder los geht.
mfg
Daniel
DanXR
 
Beiträge: 42
Registriert: 23.12.2020, 08:42
Motorrad: M1000R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Thorsten-S1000RR » 12.11.2023, 09:23

Ich habe auch den Brief erhalten und kann erst im Frühjahr das machen lassen, da ich Saison Kennzeichen habe.

Außerdem befindet sich meine schon im Winterschlaf.
ThumbUP
Thorsten-S1000RR
 
Beiträge: 43
Registriert: 12.01.2019, 17:51
Wohnort: Waltenhofen
Motorrad: M1000R

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Kajo » 12.11.2023, 10:19

Thorsten-S1000RR hat geschrieben:Ich habe auch den Brief erhalten und kann erst im Frühjahr das machen lassen, da ich Saison Kennzeichen habe...


Wurde bei dem Rückruf durch das KBA keine Frist gesetzt?

Gruß Kajo
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2639
Registriert: 19.03.2015, 18:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Rückrufaktion M1R

Beitragvon Alex87 » 12.11.2023, 10:46

Steht keine drin.
Alex87
 
Beiträge: 304
Registriert: 26.10.2017, 18:44
Motorrad: M1000R+RR Comp.

Nächste

Zurück zu BMW - M 1000 R - M1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste