Umrüstung einer M auf 190er Hinterreifen

Das Unterforum zur M-Version der S 1000 R,
der BMW M 1000 R - Allgemein

Re: Umrüstung einer M auf 190er Hinterreifen

Beitragvon FHM » 07.06.2024, 13:35

Stratos-Schorsch hat geschrieben:Nun frage ich mich ernsthaft, warum hat BMW das nicht direkt so wie bei anderen Modellen im CoC eingetragen?


Das ist eine gute Frage Jörg.

Gestern hatte ich mit meinem Händler über den 190er auf Carbonfelgen gesprochen. Er sagte, das geht nicht.
Zuhause habe ich dann die Info oben gefunden. Es scheint also doch zu gehen. Manchmal habe ich das Gefühl das BMW nicht richtig mit ihren Händlern bzw. Werkstätten redet bzw. nicht alle Infos weiter gibt.

Grüße
Frank
Benutzeravatar
FHM
 
Beiträge: 61
Registriert: 10.08.2023, 23:47
Motorrad: BMW M1000R

Re: Umrüstung einer M auf 190er Hinterreifen

Beitragvon Stratos-Schorsch » 07.06.2024, 13:50

Bei der S1000RR K67 mit M Paket, also mit Carbonfelgen, ist es laut CoC möglich den 190er zu fahren, also weiß die Werkstatt oder der Händler nicht richtig Bescheid.

Das Problem war ja die fehlende Unbedenklichkeitserklärung von BMW und der fehlende Eintrag im CoC, vielleicht kann hier der verlinkte Support helfen.

Da ich die R und RR mit Carbonräder habe, auf der RR den 190er fahre, werde ich mit beiden CoC Papieren zum Prüfer gehen und fragen, ob die Eintragung ohne großen Firlefanz gemacht werden kann.

Verrückte Welt, als die 200er Pellen kamen, wollten viele diesen Reifen eingetragen haben, jetzt ist es andersrum :mrgreen:

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2936
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M1000RR C./M1000R C.

Re: Umrüstung einer M auf 190er Hinterreifen

Beitragvon Gixxer46 » 11.06.2024, 00:36

Weil jeder merkt, dass ein 200er auf der Strasse nur für die Eisdiele dient.
Gixxer46
 
Beiträge: 179
Registriert: 20.08.2020, 12:07
Motorrad: S1000XR 2018

Vorherige

Zurück zu BMW - M 1000 R - M1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste