S1000R oder M1000R

Das Unterforum zur M-Version der S 1000 R,
der BMW M 1000 R - Allgemein

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon nicK-- » 25.05.2024, 13:10

Kannst ja ein Voting machen und wir entscheiden für dich.

Nachdem ich nun ne Competition fahre würde ich zur weißen raten, die M Fussrastenanlage, paar Carbonparts und den Titankrümmer, fertig ist die Fuhre. Bei der schwarzen sieht man jeden Staubkorn, jeden Fingerabdruck, nervt mich.
Benutzeravatar
nicK--
 
Beiträge: 117
Registriert: 01.07.2023, 18:44
Motorrad: M1000R, KTM SAS

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Weiser Elefant » 25.05.2024, 14:01

Ja das ist beim Auto das gleiche Spiel in Black .
Motorrad und LKW fahren das schönste Hobby als Rentner.
Benutzeravatar
Weiser Elefant
 
Beiträge: 120
Registriert: 23.10.2013, 18:40
Motorrad: M 1000 R Bj 2024

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Meister Lampe » 26.05.2024, 10:05

nicK-- hat geschrieben:
Bei der schwarzen sieht man jeden Staubkorn, jeden Fingerabdruck, nervt mich.


Absolut nicht , du mußt dein Carbon mal mit Magic Wonder polieren oder anderen Carbonpolitur , dann sieht man nix , meine ist immer sauber und die Fliegen lassen sich locker entfernen . Nicht nur fahren , auch pflegen ... :P

Gruß Uwe Bild
Achtung !!! " Neuer Schutzengel gesucht , meiner ist nervlich am Ende " ...


Bild Bild Bild Bild Bild

R(h)einpower Racing Team
Benutzeravatar
Meister Lampe
 
Beiträge: 3800
Registriert: 16.10.2010, 15:56
Wohnort: Niederrhein
Motorrad: ÄRÄR

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Bernhard » 26.05.2024, 13:55

Ich fahre schon 35 Jahre ein schwarzes Auto, mit einer Keramikversiegelung und ordentlichem Putzzeug ist das kein Problem.
Meine neue XR ist auch schwarz, und auch da ist das mit etwas Liebe und gutem Putzmittel alles recht einfach sauber zu halten.
Ich finde halt schwarz die geilste Farbe, wenn sie ordentlich sauber ist, aber dass man halt leider alles darauf sieht ist die Kehrseite der Medalie, die ich aber gerne in Kauf nehme
Gruss Bernhard
Benutzeravatar
Bernhard
 
Beiträge: 83
Registriert: 06.06.2020, 18:26
Wohnort: 77723 Gengenbach
Motorrad: s1000xr

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Alex87 » 26.05.2024, 14:31

Meister Lampe hat geschrieben:
nicK-- hat geschrieben:
Bei der schwarzen sieht man jeden Staubkorn, jeden Fingerabdruck, nervt mich.


Absolut nicht , du mußt dein Carbon mal mit Magic Wonder polieren oder anderen Carbonpolitur , dann sieht man nix , meine ist immer sauber und die Fliegen lassen sich locker entfernen . Nicht nur fahren , auch pflegen ... :P

Gruß Uwe Bild


Es gibt keine "Carbonpolitur". Auf den Teilen ist Klarlack, da ist´s total egal ob Metall, Carbon oder Kunststoff darunter liegt.
Alex87
 
Beiträge: 313
Registriert: 26.10.2017, 18:44
Motorrad: M1000R+RR Comp.

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon nicK-- » 26.05.2024, 16:21

Meine ist vollständig Ceramik versiegelt, was soll das bringen? Wenn du die mit den Finger anfasst hast du Abdrücke drauf.. gehen die einfacher ab? JA. Ändert doch nichts daran, dass man auf Schwarz jeden Scheiß sieht..
Benutzeravatar
nicK--
 
Beiträge: 117
Registriert: 01.07.2023, 18:44
Motorrad: M1000R, KTM SAS

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Alex87 » 26.05.2024, 18:51

Ich nutze Produkte von Menzerna. Einfach mit den Augen schauen, dann wird das auch mit den Fingerabdrücken.

Schwarz war schon immer pflegeintensiv und ich finde den Lack von BMW inzwischen, zumindest bei den Motorrädern, recht minderwertig. Dünne Schichten und sehr weicher Klarlack.
Alex87
 
Beiträge: 313
Registriert: 26.10.2017, 18:44
Motorrad: M1000R+RR Comp.

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Meik » 11.06.2024, 11:07

Gibt es bei der Competition noch Pakete die man extra bestellen kann oder ist das Bike immer voll ??

Möchte keine bestellen sondern eine aus dem Netz ( schon als Neufahrzeug ) kaufen....sind ja genug inseriert.
Meik
 
Beiträge: 17
Registriert: 19.05.2024, 18:24
Motorrad: Yamaha R1

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Stratos-Schorsch » 11.06.2024, 13:16

Nein, ist nicht immer alles dabei!

Du kannst die Titankomplettanlage ab Werk dazu bestellen (2100€ Aufpreis), DWA, SOS, sowie beim Händler Kühlerschutzgitter, M-Bobbins oder M-Kettenspanner, Displayschutzfolie, Tankpad usw.

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2930
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M1000RR C./M1000R C.

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Qenux » 11.06.2024, 13:36

Das SOS Notfallsystem gibt es bei der M1000R nicht.
Benutzeravatar
Qenux
 
Beiträge: 43
Registriert: 28.06.2023, 20:47
Wohnort: NRW
Motorrad: BMW M 1000 R

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Meik » 11.06.2024, 13:40

Stratos-Schorsch hat geschrieben:Nein, ist nicht immer alles dabei!

Du kannst die Titankomplettanlage ab Werk dazu bestellen (2100€ Aufpreis), DWA, SOS, sowie beim Händler Kühlerschutzgitter, M-Bobbins oder M-Kettenspanner, Displayschutzfolie, Tankpad usw.

Gruß Jörg


Moin Jörg,
vielen Dank für die schnelle Rückmeldung ThumbUP

Das Zubehörangebot ist ja wirklich noch mal riesig....

Folgende Pakete sind Serie ? :

Außenfarbe Blackstom/ M-Motorsport
M GPS Laptrigger
M Carbonräder
M Soziussitz
Soziuspaket
RDC
Soziussitzabdeckung
Carbonpaket
M Frästeile-Paket
M Competition Paket
DDC Fahrwerk
Titan Endschalldämpfer
Fahrmodi Pro
Heizgriffe
Keyless Ride
M Lightweight Batterie
LED Kurven- und Tagfahrlicht
M Kupplung- und Bremshebel
Motorspoiler
Schaltassistent Pro
Tempomat
USB Ladeanschluss
Meik
 
Beiträge: 17
Registriert: 19.05.2024, 18:24
Motorrad: Yamaha R1

Re: S1000R oder M1000R

Beitragvon Stratos-Schorsch » 11.06.2024, 14:41

Stimmt, SOS ist nicht konfigurierbar!

@Meik: Alles von dir aufgezählte ist bei der Competition Serie.

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 2930
Registriert: 29.10.2012, 22:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M1000RR C./M1000R C.

Vorherige

Zurück zu BMW - M 1000 R - M1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast