Quickshifter

Das Unterforum zur M-Version der S 1000 R,
der BMW M 1000 R - Allgemein

Quickshifter

Beitragvon FHM » 20.06.2024, 20:39

Hallo Leute.

Heute ist mir etwas aufgefallen, das ich vorher so nicht hatte.
Beim hochschalten mit Quickshifter geht das Motorrad gefühlt in die Gabel, sie federt gefühlt kurz ein beim Gangwechsel.

Beim Blibber ist gefühlt auch etwas Unruhe im Motorrad, genau erklären kann ichs nicht. Es fühlt sich so an als wenn der Gangwechsel nicht mit geschlossener Drosselklappe passiert, sie ruckt dabei nach vorne. Ich habe das getestet da war die Gashand weg vom Griff. Also müsste die Drosselklappe ja zu sein.

Hat das mal jemand eine Idee?

Grüße
Frank
Benutzeravatar
FHM
 
Beiträge: 68
Registriert: 10.08.2023, 23:47
Motorrad: BMW M1000R

Re: Quickshifter

Beitragvon Stanley » 10.07.2024, 11:08

Liest sich für mich nach einem normalen Verhalten.

Hochschalten => Kurz Gas wegnehmen und den höheren Gang einlegen. => Moped geht (gefühlt) kurz in die Gabel
Runterschalten => Kurz Gas geben, (ruck nach vorne) wegnehmen und dann den niedrigen Gang einlegen und dann am besten wieder Gas geben.

In etwa so habe ich schon immer geschaltet ohne die Kupplung zu nutzen. Also noch bevor es dieses neumodisches Zeug wie Quickshifter und Blibber gab arbroller arbroller
Und die machen ja im Grunde nichts anderes.
Benutzeravatar
Stanley
 
Beiträge: 519
Registriert: 24.12.2012, 00:03
Motorrad: M1R

Re: Quickshifter

Beitragvon kalungo » 20.07.2024, 18:34

Falsch! Gas eben nicht wegnehmen beim Hochschalten!!
Besten Gruß,
Leo
kalungo
 
Beiträge: 10
Registriert: 06.08.2023, 10:46
Motorrad: M1000R

Re: Quickshifter

Beitragvon Stanley » 20.07.2024, 21:09

kalungo hat geschrieben:Falsch! Gas eben nicht wegnehmen beim Hochschalten!!


Ohne Quickshifter? Wie denn dann?
Benutzeravatar
Stanley
 
Beiträge: 519
Registriert: 24.12.2012, 00:03
Motorrad: M1R

Re: Quickshifter

Beitragvon M1RRider90 » 21.07.2024, 12:26

Mit Quickshifter soll man das Gas beim Hochschalten stehen lassen. Nur beim rumterschalten Gas zu machen. Leichtes rucken ist eigentlich normal. Kenne ich auch von anderen Marken.
M1RRider90
 
Beiträge: 38
Registriert: 04.05.2024, 17:25
Wohnort: Hannover
Motorrad: BMW M1000R

Re: Quickshifter

Beitragvon Stanley » 21.07.2024, 14:10

M1RRider90 hat geschrieben:Mit Quickshifter soll man das Gas beim Hochschalten stehen lassen. Nur beim rumterschalten Gas zu machen. Leichtes rucken ist eigentlich normal. Kenne ich auch von anderen Marken.


Ja, das kurzzeitige Gas wegnehmen übernimmt in dem Fall der Quickshifter.
Benutzeravatar
Stanley
 
Beiträge: 519
Registriert: 24.12.2012, 00:03
Motorrad: M1R

Re: Quickshifter

Beitragvon M1RRider90 » 21.07.2024, 22:23

Genau es gibt dann eine kurze Zündzeitunterbrechung mit Quickshifter und dann geht’s weiter. Zumindest habe ich bei der Übergabe meiner M auch gesagt bekommen, hoch Gas stehen lassen, runter Gas zumachen. Bei meiner GSX-R kommt auch noch dazu, dass man ein wenig auf die Drehzahlen achten muss, unter 2K kein Blipper verwenden und am besten auch Shifter erst ab 2K. Naja, das war 2018, da hat sich bis 2024 natürlich schon einiges getan.
M1RRider90
 
Beiträge: 38
Registriert: 04.05.2024, 17:25
Wohnort: Hannover
Motorrad: BMW M1000R


Zurück zu BMW - M 1000 R - M1000R



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste