Leistungsvergleich S1000XR vs. M1000XR

Das Unterforum zur M-Version der S 1000 XR,
der BMW M 1000 XR - Allgemein - www.M1000XR.de

Re: Leistungsvergleich S1000XR vs. M1000XR

Beitragvon Kajo » 12.02.2024, 09:08

Alf11 hat geschrieben:... dazu wiegt die M 1000 XR zarte 24 kg mehr. scratch


Hier mal die Gewichtsangaben von BMW:
- S 1000 XR Leergewicht vollgetankt: 227 Kg / Zuladung: 223 KG
- M 1000 XR Leergewicht vollgetankt: 223 KG / Zuladung: 227 KG
- R 1300 GS Leergewicht vollgetankt: 237 KG / Zuladung: 228 KG

Insbesondere Fahrer mit schweren Knochen sollten die maximale Zuladung beachten. Bei Mitnahme einer starken Sozia ist da die Zuladungsgrenze rasch überschritten.

Viel interessanter für mich ist das Drehmoment - da liegt die GS mit 149 Nm deutlich über den beiden XR mit 113 bzw 114 Nm.
Benutzeravatar
Kajo
 
Beiträge: 2600
Registriert: 19.03.2015, 17:58
Wohnort: Platten
Motorrad: S1000R - 2018

Re: Leistungsvergleich S1000XR vs. M1000XR

Beitragvon nicK-- » 12.02.2024, 10:47

Wobei die MxR mit Competition und Full Titanium nochmals 6 Kg leichter sein dürfte, genau wie diese tollen YouTube Channel eine M1000R mit Competition Paket und Titananlage 199Kg angeben was einfach nicht stimmt 193Kg.
Benutzeravatar
nicK--
 
Beiträge: 94
Registriert: 01.07.2023, 17:44
Motorrad: M1000R, KTM SAS

Vorherige

Zurück zu BMW - M 1000 XR - M1000XR



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast