Klappe im Ansaugkanal

Alles zur Technik der BMW S 1000 RR ab Modelljahr 2019.

Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon rudi66 » 27.12.2018, 11:38

..die neue hat jetzt auch eine Klappe zur Geräuschreduzierung im Ansaugkanal vor dem Luftfilter. nogo

..kann man bestimmt stilllegen. scratch
Dateianhänge
Ansaug.docx
(355.54 KiB) 313-mal heruntergeladen
rudi66 > S1000RR M > seit 11.JULI 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 190
Registriert: 01.02.2014, 16:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: S1000RR M // K1200RS

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Steini__22 » 27.12.2018, 11:47

Lässt sich doch bestimmt aushaken....
Wie melde ich mich beim ETK an?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4483
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon rudi66 » 27.12.2018, 11:54

Steini__22 hat geschrieben:Lässt sich doch bestimmt aushaken....
Wie melde ich mich beim ETK an?



Zugangsdaten:
USER: eu333333
PW: bmwetk1


.. ist für jeden frei zugänglich winkG
rudi66 > S1000RR M > seit 11.JULI 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 190
Registriert: 01.02.2014, 16:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: S1000RR M // K1200RS

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Steini__22 » 29.12.2018, 13:08

Die Klappe läßt sich doch bestimmt ausbauen oder?
Löcher reinbohren...
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4483
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon rudi66 » 29.12.2018, 15:41

Steini__22 hat geschrieben:Die Klappe läßt sich doch bestimmt ausbauen oder?
Löcher reinbohren...


Was man einbauen kann, kann man auch ausbauen. Nur Stellmotor drin lassen, sonnst gibt's wieder Fehlermeldungen wie beim Auspuff.
rudi66 > S1000RR M > seit 11.JULI 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 190
Registriert: 01.02.2014, 16:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: S1000RR M // K1200RS

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Serpel » 29.12.2018, 16:05

Ich wäre bei solchen Sachen immer vorsichtig, ob es nicht zur Optimierung des Füllungsgrads bei niedrigeren Drehzahlen dient.

Gruß
Serpel
Benutzeravatar
Serpel
 
Beiträge: 1554
Registriert: 28.06.2013, 11:34
Wohnort: Engadin
Motorrad: BMW S 1000 R

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon rudi66 » 29.12.2018, 16:11

Serpel hat geschrieben:Ich wäre bei solchen Sachen immer vorsichtig, ob es nicht zur Optimierung des Füllungsgrads bei niedrigeren Drehzahlen dient.

Gruß
Serpel


Verringert das Ansauggeräusch beim Fahrgeräuschmesszyklus, wie die Auspuffklappe.
rudi66 > S1000RR M > seit 11.JULI 2019
Benutzeravatar
rudi66
 
Beiträge: 190
Registriert: 01.02.2014, 16:28
Wohnort: Bayern
Motorrad: S1000RR M // K1200RS

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Steini__22 » 30.12.2018, 12:43

nach dem Motto:
"Ist das schnell oder kann da ab"

arbroller

-muss ja dann so einiges "geschraubt werden... -gibts schon Infos von den M-Teieln?
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4483
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Steini__22 » 01.09.2019, 19:05

Also kann im Ansaugtrackt michts sehen -keine Klappe
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4483
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Der Flo » 25.09.2019, 12:35

Hat sich schon mal einer von euch um die Auspuffklappe gekümmert? Vielleicht mal ausgehängt und dem Sound gelauscht? Im OEM-Zustand hält sich dieser ja in Grenzen :lol:
Benutzeravatar
Der Flo
 
Beiträge: 55
Registriert: 18.12.2015, 15:46
Motorrad: BMW S1000RR 2019

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Steini__22 » 25.09.2019, 12:59

Also ich sehe im Ansaugtrackt keine Klappe!
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4483
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Der Flo » 25.09.2019, 13:08

Steini__22 hat geschrieben:Also ich sehe im Ansaugtrackt keine Klappe!

Aber doch bestimmt die im Auspuff winkG
Benutzeravatar
Der Flo
 
Beiträge: 55
Registriert: 18.12.2015, 15:46
Motorrad: BMW S1000RR 2019

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Steini__22 » 25.09.2019, 13:25

Der Flo hat geschrieben:
Steini__22 hat geschrieben:Also ich sehe im Ansaugtrackt keine Klappe!

Aber doch bestimmt die im Auspuff winkG

ja natürlich!

Bild

Bild
Bild
Benutzeravatar
Steini__22
 
Beiträge: 4483
Registriert: 06.03.2010, 16:20
Wohnort: Barskamp
Motorrad: f800R S1000RR (19)

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Coco » 25.09.2019, 20:00

Die Firma: https://www.rs2e.de
kann diese Klappen auch ganz elegand, Auscodieren bzw. sie ändern auch die Parameter zur Ansteuerung.
Andere Firmen werden dies wohl auch können.
Es ist leider nicht ganz günstig, aber ich finde das sehr stilvoll.
Somit ist auch keine Gefahr von schlechter Füllung oder ein abgemagertes Gemisch gegeben, da sie auch gleich ein passendes
Mapping machen.

Grüße, Coco ThumbUP
Bremsen ist die Umwandlung hochwertiger Geschwindigkeit
in unnötige Wärme ...

Hier könnte ihre Werbung stehen .....
Benutzeravatar
Coco
 
Beiträge: 29
Registriert: 24.07.2019, 17:42
Wohnort: Neuburg
Motorrad: S 1000 R Bj. 17

Re: Klappe im Ansaugkanal

Beitragvon Stratos-Schorsch » 25.09.2019, 20:42

Die Ansaugtraktgeräuschklappe (was für ein Wort) rausprogrammieren bringt doch nur etwas, wenn man ne Racinganlage fährt!

Dann auch direkt die hinteren Lambdasonden und die Auspuffklappe weg programmieren, Gemisch anpassen und ab geht die Luzie!

SLS nicht vergessen zu verschließen!

War heute zur Ausgangsmessung (2100 km eingefahren) auf einer Schätzrolle Dyno 250, werde jetzt den Auspuff wechseln und das Steuergerät abgeben (RS2E ist ne gute Adresse dafür)!
Danach erneute Messung!

Die Basis war schon mal hervorragend, hoffe das ich die zwei Dellen auch noch weg bekomme!
Auch beim übereinanderlegen mit getunten Motoren des Vorgängermodells gar nicht mal so schlecht was BMW in Serie bietet!

@Steini: Bohr du mal Löcher arbroller

Gruß Jörg
Stratos-Schorsch
 
Beiträge: 1911
Registriert: 29.10.2012, 21:06
Wohnort: Dinslaken
Motorrad: M S1000 RR/HP4 Comp

Nächste

Zurück zu RR - S 1000 RR - Technik - ab Mj. 2019



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast